Zentrale Absolventenfeier - in diesem Jahr online!

An der beeindruckenden Kolonnade am Neuen Palais findet die Absolventenfeier statt.
Foto: Ernst Kaczynski
Dieses Jahr wird es solch ein Foto nicht geben. Aber ausfallen soll der Festakt dennoch nicht. Es gibt einen Live-Stream mit Reden und Ehrungen.

Die traditionelle Absolventenverabschiedung der Universität Potsdam soll trotz Corona-Krise am 2. Juli 2020 stattfinden - und zwar in einem digitalen Format. Die australische Botschafterin, Lynette Wood, wird die Festrede und der Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Potsdam, Mike Schubert, ein Grußwort halten. Alle Absolventen und Promovenden der Jahre 2019 und 2020 werden zu der in einem Live-Stream stattfinden Verabschiedungsfeier eingeladen.

Damit wir auch zu dieser digitalen Feierlichkeit einladen können, ist es dennoch notwendig sich unbedingt im Alumni-Portal zu registrieren. Weitere Informationen zum Format versenden wir dann zu einem späteren zeitpunkt an unsere Alumni.

Sobald Sie im Portal angemeldet sind, profitieren Sie als Alumnnus oder Alumna auch von den anderen Angeboten des Absolventenprogramms der Universität Potsdam.

Freuen Sie sich dennoch auf Ihre Abschlussfeier am 2. Juli 2020.

Ihr Alumni-Team

Die feierliche Zeremonie kann in diesem Jahr aufgrund der Corona-Krise nicht öffentlich stattfinden. Doch Reden und Ehrungen werden online übertragen.

Ansprechpartner: Alumni-Programm

 

Universität Potsdam
Campus Neues Palais, Haus 8, 1.13

Ansprechpartner: Organisation

 

Campus Neues Palais
Haus 9, Referat Presse- und Öffentlichkeitsarbeit