Jun.-Prof. Dr. Esther Pürgstaller

Foto von Prof. Dr. Pürgstaller

Lehrstuhlinhaberin

der Fachdidaktik Sport unter Berücksichtigung der Primarstufe

 

Campus Golm
Karl-Liebknecht-Str. 24-25
Haus 24
14476 Potsdam

 

Sprechzeiten
Aufgrund von Mutterschutz mit anschließender Elternzeit entfallen die Sprechzeiten.

Kontakt

Sekretariat

 

Campus Golm
Karl-Liebknecht-Straße 24-25
Haus 6, Raum 11
14476 Potsdam

 

Sprechzeiten
09:00-15:00 Uhr

Werdegang

Beruflicher Werdegang

Seit 04/2021

Juniorprofessorin für Fachdidaktik Sport unter Berücksichtigung der Primarstufe, Department Ästhetische Bildung, Universität Potsdam (D)

08/2015–03/2021

Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Arbeitsbereich Bildung und Unterricht im Sport (Leitung: Prof. Dr. Nils Neuber), Institut für Sportwissenschaft, WWU Münster (D)

09/2014–09/2015

 

Lehrbeauftragte “Praxis der Sport- und Bewegungserziehung”

Masterstudiengang Bildungswissenschaften für den Primarbereich,

Freie Universität Bozen (I)

09/2013–09/2015

 

Lehrbeauftragte “Musik, Sprache, Bewegung - Planung,

Durchführung und Reflexion von didaktischen Einheiten”

Masterstudiengang Bildungswissenschaften für den Primarbereich,

Freie Universität Bozen (I)

09/2012–06/2014

Lehrerin an den Grundschulen V. Goller, Grundschule Tschurtschenthaler, Grundschule Tschötsch, Brixen (I)

Seit 2007

Freiberufliche Tätigkeit als Musik- und Bewegungspädagogin, Choreographin an Fortbildungseinrichtungen, Schulen und Bildungsstätten

Akademische Ausbildung

09/2015–04/2019

Promotionsstudium (Dr. phil.) am Institut für Sportwissenschaft der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster (D). Thema: Kulturelle Bildung im Tanz. Grundlagen und Befunde zur Wirkung eines kreativen Tanzangebots auf die Kreativitätsentwicklung (summe cum laude).

09/2009–11/2012

Magisterstudium der Rhythmik/Musik- und Bewegungspädagogik, Universität für Musik und Darstellende Kunst Wien (A)

09/2010–06/2011

Erasmus Auslandsstipendium - BA (hons) Choreography and Visual Arts University College Falmouth Inc. Dartington College of Arts (UK)

09/2005–06/2009

Bakkalaureatstudium der Rhythmik/Musik- und Bewegungspädagogik, Universität für Musik und Darstellende Kunst Wien (A)

Mitgliedschaften

Mitgliedschaften und Aktivitäten in wissenschaftlichen Vereinigungen

Seit 2019

Mitglied in der Gesellschaft für Tanzforschung (gtf)

Seit 2018

Mitglied in der Deutschen Vereinigung für Sportwissenschaft (dvs)

Seit 2015/2020

Mitglied und Vorstand im Centrum für Bildungsforschung im Sport (CeBis)

Seit 2009

Mitglied im Österreichischen Berufsverband für Rhythmik/Musik- und Bewegungspädagogik (ÖBR)

Publikationen

Monografien und Herausgeberwerke

Pürgstaller, E. (2020). Kulturelle Bildung im Tanz. Grundlagen und Befunde zur Wirkung eines kreativen Tanzangebots auf die Kreativitätsentwicklung von Grundschulkindern (Bildung und Sport, 23). Wiesbaden: Springer VS. doi.org/10.1007/978-3-658-27628-7

Pürgstaller, E., Konietzko, S. & Neuber, N. (Hrsg.). (2020). Kulturelle Bildungsforschung – Methoden, Befunde und Perspektiven (Bildung und Sport, 24). Wiesbaden: Springer VS. https://doi.org/10.1007/978-3-658-30602-1

 

Artikel in Fachzeitschriften mit (Peer) Review

Pürgstaller, E. (2021). Assessment of Creativity in Dance in Children: Development and Validation of a Test Instrument. Creativity Research Journal, 33(1), 33-46. doi: 10.1080/10400419.2020.1817694. (peer review)

Pürgstaller, E. (2020). Chilli go go go! Bewegung und Musik im Dialog. Grundschule Sport, 3 (27), 11–13.

Pürgstaller, E. (2019). Entwicklung und Förderung motorischer Kreativität im Bewegungstheater und kreativen Kindertanz. In Kieler Institut für Gymnastik und Tanz (Hrsg.), Ästhetisch-kulturelle Bildung durch Tanz (Kieler Hefte zur Gymnastik, 13, S. 35–44). Kiel: Kieler Institut für Gymnastik und Tanz.

Pürgstaller, E., Steinberg, C. & Konowalczyk, S. (2018). Zur Sache: Kulturelle Bildung in Bewegung. Bildungspotenziale von Kreativem Tanz und Bewegungstheater. Grundschule Sport, 4 (20), 26-28.

Konowalczyk, S., Steinberg, C., Pürgstaller, E., Hardt, Y., Neuber N., Stern & M. (2018). Kulturelle Bildung in bildungsbenachteiligten Milieus. Eine empirische Untersuchung zur Wirkung von Tanz- und Bewegungstheaterangeboten in der Ganztagsgrundschule. Diskurs Kindheits- und Jugendforschung, 13 (2), 179-190. (peer-review)

Steinberg, C., Konowalczyk, S., Pürgstaller, E., Hardt, Y., Neuber, N. & Stern, M. (2018). Facetten Kultureller Bildung im Medium „Tanz und Bewegungstheater“ – Eine empirische Studie. Kulturelle Bildung Online. Abgerufen von www.kubi-online.de/artikel/facetten-kultureller-bildung-medium-tanz-bewegungstheater-empirische-studie

 

Buchbeiträge in Sammel-, Herausgeberbänden

Pürgstaller, E., Konietzko, S. & Neuber, N. (2020). Einführung. In E. Pürgstaller, S. Konietzko & N. Neuber (Hrsg.), Kulturelle Bildungsforschung – Methoden, Befunde und Perspektiven (Bildung und Sport, 24, S. 1-5). Wiesbaden: Springer VS.

Pürgstaller, E., Rudi, H., Steinberg, C. & Neuber, N. (2020). Konstruktion domainspezifischer Erhebungsverfahren im Tanz – Grundlagen und Befunde zur Entwicklung eines tanzspezifischen Kreativitätstests und Fragebogens zum tänzerischen Selbstkonzept. In S. Timm, J. Costa, C. Kühn & A. Scheunpflug (Hrsg.), Kulturelle Bildung – Theoretische Perspektiven, methodologische Herausforderungen und empirische Befunde (S. 349-364). Münster: Waxmann.

Hardt, Y., M. Stern, N. Neuber, C. Steinberg, L. Spahn, M. Leysner, E. Pürgstaller & H. Rudi (2020). Körperlich-sinnliche Weltbezüge erforschen – Methodische Reflexionen zur Entwicklung eines analytischen Modells kultureller Bildung im Tanz. In E. Pürgstaller, S. Konietzko & N. Neuber (Hrsg.), Kulturelle Bildungsforschung – Methoden, Befunde und Perspektiven (Bildung und Sport, 24, S. 73-89). Wiesbaden: Springer VS.

Neuber, N. & Pürgstaller, E. (2020). Spiel, Musik, Tanz, Bewegungstheater - Kulturelle Bildungsangebote im Grundschulsport. In P. Neumann & E. Balz (Hrsg.), Grundschulsport. Empirische Einblicke und pädagogische Empfehlungen (Edition Schulsport). Aachen: Meyer & Meyer

Pürgstaller, E. & Neuber, N. (2019). Measuring the impact of creative dance and physical theatre?! The quest for effects on motor creativity. In Rat für Kulturelle Bildung e.V. (Ed.), Contemporary Research Topics on Arts Education.German-Dutch Perspectives. (S.64–73). Essen: Rat für Kulturelle Bildung e.V.

Spahn, L., Leysner, M., Pürgstaller, E. & Rudi, H. (2019). Feedback everywhere?! Eine praxeologische Perspektivierung von Tanzvermittlungssituationen. In Y. Hardt & M. Stern (Hrsg.), Körper-Feedback-Bildung. Modi und Konstellationen tänzerischer Wissens- und Vermittlungspraktiken (S.204–223). München: kopaed.

Stern, M., Konowalczyk, S., Pürgstaller, E., Hardt, Y., Neuber, N. & Steinberg, C. (2017). Tanz und Bewegungstheater – Ein künstlerisch-pädagogisches Projekt zur kulturellen Bildung in der Ganztagsgrundschule. In Rat für Kulturelle Bildung (Hrsg.), Wenn. Dann. Befunde zu den Wirkungen kultureller Bildung (S. 76–83). Essen: Rat für Kulturelle Bildung e.V.

 

Kongressbeitrag/Beitrag im Tagungsband

Pürgstaller, E. & Neuber, N. (2018). Kreativitätsförderung im Tanz – Empirische Befunde zum Zusammenhang von Unterrichtsgestaltung und Kreativitätsentwicklung im Grundschulalter. In Universität Hamburg (Hrsg.), Lehr-Lern-Situationen als Ausgangspunkt sportpädagogischer Forschung (Abstractband zur DGfE-Jahrestagung der Kommission Sportpädagogik vom 29.11.-1.12.2018 in Hamburg; S. 17-19). Hamburg: Universität Hamburg.

Pürgstaller, E. & Neuber, N. (2018). Tanz wirkt – wirkt Tanz? Der Einfluss eines künstlerisch-pädagogischen Tanzunterrichts auf die Kreativitätsentwicklung von Grundschulkindern. In Gesellschaft für Empirische Bildungsforschung (Hrsg.), Professionelles Handeln als Herausforderung für die Bildungsforschung. 6.Tagung der Gesellschaft für Empirische Bildungsforschung (GEBF, S. 36). Basel.

Pürgstaller, E. & Neuber, N. (2017). Arts education in dance – Impact of an artistic pedagogical dance-project on the creativity development of primary school children. In J. Habron & L. Mathieu (Hrsg.), The living moment. Exploring improvisational practice. 3rd International Conference of Dalcroze Studies(ICDS, S. 66). Québec: Faculty of Music, Université Laval

Pürgstaller, E., Konowalczyk, E. Golenia, M., Hardt, Y., Neuber, N., Steinberg, C. & Stern, M. (2016). Wirkungsforschung zur Kulturellen Bildung im Medium „Tanz und Bewegungstheater“. In C. Heim, R. Prohl & H. Kaboth (Hrsg.). Bildungsforschung im Sport - 29. Jahrestagung der dvs-Sektion Sportpädagogik vom 26.-28. Mai 2016 in Frankfurt/Main (Schriften der Deutschen Vereinigung für Sportwissenschaft, 256; 39-40). Hamburg: Czwalina.

Konowalczyk, S., Pürgstaller, E., Golenia, M., Hardt, Y., Neuber, N., Steinberg, C. & Stern, M. (2016). Empirische Bildungsforschung - Eine Wirkungsstudie zu kultureller Bildung im Medium „Tanz und Bewegungstheater“. In Gesellschaft für Empirische Bildungsforschung (Hrsg.), Erwartungswidriger Bildungserfolg über die Lebensspanne. 4.Tagung der Gesellschaft für empirische Bildungsforschung (GEBF, S. 43). Freie Universität Berlin.

Pürgstaller, E., Konowalczyk, S., Hardt, Y., Neuber, N., Steinberg, C. & Stern, M. (2016). Empirische Bildungsforschung im Medium “Tanz und Bewegungstheater”. In Arbeitsgruppe für Empirische Pädagogische Forschung (Hrsg.), Empirisch pädagogische Forschung in inklusiven Zeiten - Professionalisierung, Konzeptualisierung, Systementwicklung. 81. Tagung der Arbeitsgruppe für Empirische Pädagogische Forschung (AEPF, S. 13). Rostock: Universität Rostock.

Konowalczyk, S., Pürgstaller, E., Hardt, Y., Neuber, N., Roscher, M., Steinberg, C. & Stern, M. (2016). Kulturelle Bildung im Medium „Tanz und Bewegungstheater“ – Eine Wirkungsstudie’, Von Mythen zu Erkenntnissen? Gegenwart und Zukunft empirischer Forschung zur Kulturellen Bildung. 7. Tagung des Netzwerks Forschung Kulturelle Bildung. Wolfenbüttel.

Vorträge

Eingeladene Vorträge

Pürgstaller, E. (2021). Entwicklung eines tanzspezifischen Kreativitätstests. Kolloquium Bildungsforschung in Tanz und Bewegungskultur, Deutsche Sporthochschule Köln, Deutschland, 28.01.2021

Pürgstaller, E. (2020). Tanz und Kulturelle Bildung. 4. Fachtagung Tanz - Sprache - Bewegung in der Kindheit, Katholische Hochschule Nordrhein-Westfalen, Köln, Deutschland, 18.01.2020

Pürgstaller, E., (2019). Kreativität - Basis für gymnastische und tänzerische Gestaltung. 61. Internationales Kieler Gymnastiktreffen - Symposium, Kieler Institut für Gymnastik und Tanz, Kiel, Deutschland, 22.06.2019

Pürgstaller, E., Reinwand-Weiss, V.-I., Kropff, H., Schroeder, S. & Diemer, T. (2019). Podiumsdiskussion: Welche Forschung braucht die Kulturelle Bildung? Aktuelle Befunde, Diskurse und Praxisfelder. Tagung des Sportinstituts für Sportwissenschaften WWU Münster und des Stiftungsverbands Rat für Kulturelle Bildung, Münster, Deutschland, 14.-15.03.2019

Pürgstaller, E. (2018). Measuring the impact of creative dance and physical theatre?! The quest for effects on motor creativity, self-concept and emotional competences. German Dutch Colloquium - Vol II. Digitalization and arts education, Embassy of the Kingdom of the Netherlands, Berlin, Deutschland, 24.09.2018

Pürgstaller, E. (2018). Bewegung und Kreativität - Zwei Seiten einer Medaille. 35. Tag des Schulsports “Schulsport kreativ”, Universität Bielefeld, Deutschland, 19.09.2018

 

Vorträge und Posterpräsentationen auf Tagungen/Konferenzen

Neuber, N. & Pürgstaller, E. (2020). Moderation 2. Fachgespräch "Körper, Sport und Digitalität - Bewegungserleben von Kindern und Jugendlichen" des Forschungsverbundes Kinder- und Jungendsport NRW in digitaler Form, WWU Münster, 13.11.2020.

Pürgstaller, E., & Neuber, N. (2019). Entwicklung eines tanzspezifischen Kreativitätstests. Wieviel Körper braucht die Kulturelle Bildung? 10. Netzwerktagung Forschung Kulturelle Bildung in Merseburg, Deutschland, 21.-23.11.2019.

Hardt, Y., Leysner M., Neuber, N., Pürgstaller, E., Steinberg, C., Rudi, H., Stern, M. & Spahn L. (2019). Kulturelle Bildungsforschung im Tanz – Entwicklung eines domainspezifischen Analysemodells sowie domainspezifischer Erhebungsinstrumente. Abschlusstagung im BMBF-Förderschwerpunkt „Förderung von Forschungsvorhaben zur kulturellen Bildung“, Berlin, Deutschland.

Hardt, Y., Leysner M., Neuber, N., Pürgstaller, E., Steinberg, C., Rudi, H., Stern, M. & Spahn L. (2019). Kulturelle Bildungsforschung im Tanz. Entwicklung eines domainspezifischen Analysemodells sowie domainspezifischer Erhebungsinstrumente – Posterpräsentation der zweiten Projektphase auf dem 3. Vernetzungstreffen der BMBF-Förderlinie Forschung zur Kulturellen Bildung, Berlin, Deutschland, 07.10-09.10.2019.

Pürgstaller, E. & Neuber, N. (2018). Kreativitätsförderung im Tanz – Empirische Befunde zum Zusammenhang von Unterrichtsgestaltung und Kreativitätsentwicklung im Grundschulalter. Lehr-Lern-Situationen als Ausgangspunkt sportpädagogischer Forschung. DGfE-Jahrestagung der Kommission Sportpädagogik, Universität Hamburg, Deutschland, 30.11.2018.

Spahn, L., Leysner, M., Rudi, H. & Pürgstaller, E. (2018). Kulturelle Bildungsforschung im Tanz. Entwicklung eines domainspezifischen Analysemodells sowie domainspezifischer Erhebungsinstrumente - Vortrag im Rahmen des 5. Tanzpädagogischen Forschungstag in Bielefeld, Deutschland, 30.11.2018.

Hardt, Y., Leysner M., Neuber, N., Pürgstaller, E., Steinberg, C., Rudi, H., Stern, M. & Spahn L. (2019). Kulturelle Bildungsforschung im Tanz. Entwicklung eines domainspezifischen Analysemodells sowie domainspezifischer Erhebungsinstrumente – Posterpräsentation der ersten Projektphase auf dem 2. Vernetzungstreffen der BMBF-Förderlinie Forschung zur Kulturellen Bildung, Köln, Deutschland, 19.03-21.03.2018.

Pürgstaller, E. (2018). Tanz wirkt - Wirkt Tanz? Der Einfluss eines künstlerisch-pädagogischen Tanzunterrichts auf die Kreativitätsentwicklung von Grundschulkindern. 6. Tagung der Gesellschaft für Empirische Bildungsforschung (GEBF). Professionelles Handeln als Herausforderung für die Bildungsforschung., Institut für Bildungswissenschaft, Basel, Schweiz, 15.02.2018.

Pürgstaller, E. (2017). Kulturelle Bildung im Tanz. Theoretische Grundlagen und empirische Befunde zur Wirkung eines künstlerisch-pädagogischen Tanz-Angebots auf die Kreativitätsentwicklung von Grundschulkindern. Vortrag im Rahmen des Centrums für Bildungsforschung im Sport (CeBis), Universität Münster, Deutschland, 18.09.2017.

Pürgstaller, E. (2017). Arts education in dance - Impact of an artistic pedagogical dance-project on the creativity development of primary school children. 3rd International Conference of Dalcroze Studies (ICDS), The living moment: Exploring improvisational practice, Quebec, Kanada, 03.08.2017.

Pürgstaller, E. (2016). Empirische Bildungsforschung im Medium “Tanz und Bewegungstheater”. 81.Tagung der Arbeitsgruppe für Empirische Pädagogische Forschung (AEPF). Empirische pädagogische Forschung in inklusiven Zeiten - Professionalisierung, Konzeptualisierung, Systementwicklung, Universität Rostock, Deutschland, 20.09.2016.

Pürgstaller, E. & Konowalczyk, S. (2016). Wirkungsforschung zur Kulturellen Bildung im Medium „Tanz und Bewegungstheater“. 29. Jahrestagung der dvs-Sektion Sportpädagogik, Frankfurt/Main, Deutschland, 26.05.2016.

Konowalczyk, S. & Pürgstaller, E., (2016). Tanz und Bewegungstheater – ein künstlerisch pädagogisches Projekt zur kulturellen Bildung in der Ganztagsschule. 4. Tagung der Gesellschaft für Empirische Bildungsforschung (GEBF). Erwartungswidriger Bildungserfolg über die Lebensspanne, Berlin, Deutschland, 09.03.2016.

Pürgstaller, E. (2015). Pina’s Le Sacre du Printemps: An analytical study into Pina Bausch’s Le Sacre du Printemps through the means and parameters of rhythmics. The movement connection. The 2nd International Conference of Dalcroze Studies, Universität für Musik und Darstellende Kunst, Wien, Österreich, 28.07.2015.