uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Grabsteinnummer 35 (Fürstenwalde)

Inschrift

Zeile Inschrift Deutsche Übersetzung
1 (...) (…)
2 (...) נפטרה Sie starb (…)
3 ונקברה בי' כ' תשרי תרנ''ו לפ''ק und wurde begraben am 20. Tischri 656 n.kl.Z.
4 תנצב''ה Ihre Seele sei eingebunden in das Bündel des Lebens.

Kommentare zu den einzelnen Zeilen

  • Zeile 7: vgl. 1 Sam 25,29.

Deutsche Inschrift

(…)
geb. d. (…)
gest. d. 28. September (…)
Lang währte Dein Leben
Groß warst Du an Tugend
und Frömmigkeit.
Selig war Dein sterben:
Ruhe sanft in der Ewigkeit.

Angaben zum Stein

  • Material: Sandstein
  • Dekor: Keine Angabe
  • Höhe (cm): 58
  • Steinmetz: Keine Angabe
  • Sprache: Deutsch und Hebräisch
  • Stein: Unterteil eines Grabsteins mit abgebrochener Oberkante; das Oberteil fehlt. Die Inschrift zweisprachig; Hebräisch auf der Rückseite.
  • Anmerkung: Bei der hier erinnerten Person handelt es sich um eine alte Frau.

Angaben zur Person

  • Nachname: Unbekannt
wird geladen