uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Grabsteinnummer 23 (Fürstenwalde)

Inschrift

Zeile Inschrift Deutsche Übersetzung
1 פ''נ Hier ist begraben
2 האשה היקרת die Frau, geachtet
3 והצדקת אשת und wohltätig, die tüchtige
4 חיל עקרת Ehefrau, Walterin
5 הבית מרת לאה des Hauses, Frau Lea,
6 בת שמואל מתה Tochter des Schmuel. Sie starb
7 במבהר שנותיה in ihren besten Jahren
8 'ביום ל' חשון ש am 30. Cheschwan des Jahres
9 תרנ''ב לפ''ק 652 n.kl.Z.

Kommentare zu den einzelnen Zeilen

  • Zeile 4: u Z 5: vgl. Ps 113,9.

Deutsche Inschrift

Hier ruht in Gott
Frau
Louise
Heynemann,
geb. Redlich,
geb. am 14. November 1851,
gest. am 1. Dezember 1891.
Trennt uns auch das Grab,
Doch die Liebe bindet
Dich Du Teure, Heißgeliebte
Mit Deinen treuen Lieben.

Angaben zum Stein

  • Material: Marmor
  • Dekor: Keine Angabe
  • Höhe (cm): 110
  • Steinmetz: Keine Angabe
  • Sprache: Deutsch und Hebräisch
  • Stein: Stele mit pyramidalem Abschluss. Die Inschrift gegliedert und zweisprachig; Hebräisch auf der Rückseite.

Angaben zur Person

  • Nachname: Heynemann
  • Vorname: Louise
  • Geburtsname: Redlich
  • Jüdischer Name: Lea
  • Jüdischer Vatername: Schmuel
  • Geburtsdatum: 14.11.1851
  • Sterbedatum: 01.12.1891
wird geladen