uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Grabsteinnummer 44 (Beelitz)

Inschrift

Zeile Inschrift Deutsche Übersetzung
1 [---] [...]
2 סיון תרס״ב לפ״ק‏‎ Sivan 662 der kleinen Zählung.
3 תנצב״ה‏‎ Seine Seele sei eingebunden in das Bündel des Lebens

Deutsche Inschrift

[---]
geb. am 5. Mai 1813,
gest. am 5. Juli 1902.
Friede seiner Asche!

Angaben zum Stein

  • Material: Sandstein
  • Dekor: Florale Elemente
  • Höhe (cm): 115
  • Steinmetz: Keine Angabe
  • Sprache: Hebräisch und Deutsch
  • Stein: Schwer beschädigte schmalhohe Stele auf hohem Postament, die obere Hälfte fehlt. Die hohe Grabeinfassung ist stark bemoost und leicht verwittert und mit reliefierten Löwenköpfen und Girlanden geschmückt.
  • Anmerkung: Grabstein eines Mannes. Als weiteres Symbol: Löwen(köpfe).

Angaben zur Person

  • Nachname: Unbekannt
  • Geburtsdatum: 00.05.1813
  • Sterbedatum: 05.07.1902