uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Grabsteinnummer 15 (Beelitz)

Inschrift

Zeile Inschrift Deutsche Übersetzung
1 [...] [...]
2 אשה בכל אלה‏‎ ›eine Frau (wie sie) habe ich unter all diesen
3 לא מצאתי הצנוע׳‏‎ nicht gefunden‹, die Züchtige,
4 מ׳ [...]ל אשת‏‎ Frau ...l, Gattin des
5 כ״ה משה ב״ר ג׳ ז״ל geehrten Herrn Mosche, Sohn des Herrn G., sein Andenken zum Segen,
6 ‎‏שנפטרת מש״ק‏‎ die verschieden ist am Ausgang des heiligen Schabbat,
7 ‎‏ג׳ טבת ונקברת‏‎ 3. Tewet, und begraben wurde
8 בו ביום תקס״ז an eben jenem Tag, 567
9 [...] [...]

Kommentare zu den einzelnen Zeilen

  • Zeile 2: bis Z 3: Koh 7,28

Angaben zum Stein

  • Material: Sandstein
  • Dekor: Keine Angabe
  • Höhe (cm): 86
  • Steinmetz: Keine Angabe
  • Sprache: Hebräisch
  • Stein: Stark beschädigte Stele mit eingezogenem Rundbogenabschluß (?) und umlaufendem Rahmen. Mittleres, in zwei Stücke zerbrochenes Teil eines Grabsteins.

Angaben zur Person

  • Nachname: Unbekannt
  • Sterbedatum: 13.12.1806
  • Familie: Gattin des Mosche ben G.; Sohn: Natan ben Mosche ben G. (Grabstein Nr. 04)