uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Grabsteinnummer 16 (Kremmen)

Inschrift

Zeile Inschrift Deutsche Übersetzung
1 פ''נ Hier ist geborgen
2 האשה מרת טויבה die Frau Taube,
3 בת הח''ר יצחק Tochter des gelehrten Herrn Jizchak.
4 נפטרת בשם טוב Sie verschied in gutem Namen
5 ביום ש''ק ה' אדר שני am heiligen Schabbat, 5. Tag des 2. Adar
6 בשנת תרס''ה im Jahr 665.
7 תנצב''ה Ihre Seele sei eingebunden im Bund des Lebens.

Deutsche Inschrift

Hier ruht in Gott
meine liebe Frau
unsere gute Mutter u. Großmutter
Täubchen Silberstein
geb. Heymann
geb. d. 21. Juni 1828
gest. d. 25. März 1905
So lange wir leben
lebst auch Du !

Angaben zum Stein

  • Material: Keine Angabe
  • Dekor: Keine Angabe
  • Steinmetz: Keine Angabe
  • Sprache: Hebräisch und Deutsch

Angaben zur Person

  • Nachname: Silberstein
  • Vorname: Taube
  • Geburtsname: Heymann
  • Jüdischer Name: Taube
  • Jüdischer Vatername: Jizchak
  • Geburtsdatum: 21.06.1828
  • Sterbedatum: 25.03.1905