uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Grabsteinnummer 18 (Oderberg)

Inschrift

Zeile Inschrift Deutsche Übersetzung
1 [פ''נ] Hier ist begraben
2 ה''ח רב זאב der toragelehrte Herr Seew,
3 בן ח' ר' שלמה Sohn des weisen Herrn Schlomo.
4 מת ביום ב' כ''ב Er starb am Tag 2, 22.
5 מרחשון ונקבר כ''ה MarCheschwan und wurde begraben am 25.
6 בו שנת תרנ''ב לפ''ק desselben (Monats) des Jahres 652 n.kl.Z.
7 תנצב''ה Seine Seele sei eingebunden im Bündel des Lebens.

Kommentare zu den einzelnen Zeilen

  • Zeile 7: vgl. 1 Sam 25,29.

Deutsche Inschrift

Hier
ruht in Gott
unser guter Vater
der Kaufmann
Wolf
Blumenthal
geb. d. 16. Decbr. 1813,
gest. d. 23. Novbr. 1891.
Ruhe sanft

Angaben zum Stein

  • Material: Marmor
  • Dekor: Keine Angabe
  • Höhe (cm): 113
  • Steinmetz: Keine Angabe
  • Sprache: Deutsch und Hebräisch
  • Stein: hoher Grabstein mit rundbogigem Abschluss vor seinem gemauerten Sockel in einer rechteckig, fragmentarisch erhaltenen ummauerten Grabanlage, zusammen mit Grabstein Nr. 19.

Angaben zur Person

  • Nachname: Blumenthal
  • Vorname: Wolf
  • Jüdischer Name: Seew
  • Jüdischer Vatername: Schlomo
  • Geburtsdatum: 16.12.1813
  • Sterbeort: Oderberg
  • Sterbedatum: 23.11.1891
  • Beruf: Kaufmann
  • Familie: Vater von Moritz Blumenthal, vgl. Nr. 27.