Berichte

Turniersplitter

Vom 19. - 21. Juli nahm Lars Hausdorf an der 11. Offene Vereinsmeisterschaft des Greifswalder SV teil. Nach 5 Runden belegte er mit 1,5 Punkten den 12. Platz.


Vom 19. - 28. Juli nahmen Christian Belger und Jens Kopmann beim Czech-Open in Pardubice am B-Turnier (9 Runden) teil. Dabei konnte sich Christian 3,5 und Jens 1,5 Punkte erspielen.

 

Beim 15. Briesener-Open gingen im A-Turnier U16-Landesmeister Mirko Eichstaedt, Tim Cech, Frank Böttcher und Nils Werthmann an den Start. Im C-Turnier startete U10-Landesmeister Tobias Röhr.

Nach 5 Runden wurde Mirko mit 3,5 Punkten Sechster. Nils landete auf Platz 13 (2,5 Punkte). Mit jeweils 1,5 Punkten kamen Tim und Frank auf den Plätzen 27 und 29 ein. Hier die Tabelle. Tobias erspielte sich 4 Punkte und wurde Vierter. Hier die Tabelle

22.Offene Brandenburgisches Seniorenturnier 2013

Im polnische Miedzyzdroje fanden vom 26.06. bis 04.07 die brandenburgischen Seniorenmeisterschaften statt. Im Haupturnier spielten FM Evi Nünchert (20. Platz), Reinhard Nünchert (28. Platz), Helmut Scheide (32. Platz) und Jutta Scholz (98. Platz) mit. Im Blitzturnier erreichte Evi den dritten Platz.

Turnierseite

Deutsche Schach-Amateurmeisterschaft

Beim letzten Qualifikationsturnier der Deutschen Schach-Amateurmeisterschaft in Halle(Saale) konnte sich Tobias Röhr in der F-Gruppe für das Finale qualifizieren. Er erspielte sich nach 5 Runden vier Punkte und landete auf Platz 6.

Hier die Tabelle

FM Martin Brüdigam belegt den 3. Platz beim Schnellschachturnier in Oberschöneweide

Mit sieben Punkten aus neun Runden belegte Martin einen hervorragenden dritten Platz in einem sehr stark besetzen Turnier. In der Abschlusstabelle landete Martin u.a. vor GM Sergey Kalinitschew, IM Ilja Schneider, IM René Stern und IM Ulf von Hermann.

Turnierbericht und Tabelle

Turniernachlese

Über Ostern waren wieder einige unserer Vereinsmitglieder bei verschiedenen Open unterwegs.

Beim 30. Äskulap-Open in Görlitz (7 Runden) erreichte Tim Cech mit 3 Punkten Rang 86.

Beim 13. internationalen Osterturnier in Norderstedt (9 Runden) landete Mirko Eichstaedt mit 5 Punkten auf dem 39. Platz.

Beim 8. Naumburger Osteropen (5 Runden) wurde Nils Werthmann 17. und Tobias Röhr 25.

 

Die Landeseinzelmeisterschaft im Schnellschach (7 Runden) fand am 07. April in Ludwigsfelde statt. Unter den 38 Teilnehmern wurden folgende Platzierungen erreicht:

6.  Clemens Rietze 4,5 Punkte

27. Tobias Röhr     3  Punkte

30. Tim Cech       2,5 Punkte

Zusätzliche Informationen