uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Klemperer Online Datenbank noch bis Ende Juli frei verfügbar

Die Datenbank "Klemperer Online" aus dem De Gruyter Verlag ist im Juni und Juli 2019 deutschlandweit frei verfügbar. Sie bietet erstmals die vollständigen, ungekürzten und kommentierten Tagebücher (1918 – 1959) des Romanisten Victor Klemperer, die zu den wichtigsten Quellen deutscher Geschichte des 20. Jahrhunderts zählen.

Gegenüber der Printausgabe bietet die Datenbank über ein Drittel mehr Inhalt. Zudem enthält sie Faksimiles der handschriftlichen Originaleinträge sowie zahlreiche Zusatzmaterialien, wie zum Beispiel Filmnotate zu 750 Filmen, die Klemperer zwischen 1919 und 1932 sah. Erstmals für die Forschung verfügbar sind Klemperers Exzerpte im Vorfeld der Niederschrift von "Lingua tertii imperii" und die Vorarbeiten zu seiner "Geschichte der französischen Literatur".

Klemperer Online - Tagebücher 1918–1959

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen von elektronischen Ressourcen.


Veröffentlicht

06. Jun 2019