uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Gehölze entfernen im Großen Moor: Biotoppflege mit Dr. Michael Burkart

Das Große Moor bei der Alten Dorfstelle in Ferch ist ein typisches Kesselmoor. Es ist durch Grundwasserschwund bereits geschädigt und wird derzeit von Gehölzen überwachsen. Der forstliche Umbau des umliegenden Waldes soll den Wasserhaushalt wieder verbessern. Die Gehölze müssen bis dahin von Hand kurz gehalten werden, damit die noch vorhandenen moortypischen und lichtbedürftigen Pflanzen nicht verschwinden.

Der Freundeskreis des Botanischen Gartens lädt deshalb zu einem Einsatz zur Biotoppflege nach Ferch ein. Stabiles Schuhwerk, Arbeitskleidung, Handschuhe und Werkzeug sind mitzubringen.

Gehalten von

Bushalt Kammeroder Weg, 14548 Ferch, Gemeinde Schwielowsee

Veranstaltungsart

Sonstiges

Sachgebiet

Botanischer Garten

Universitäts-/ Fachbereich

Weitere Einrichtungen

Termin

Beginn
19.01.2019, 08:45 Uhr
Ende
19.01.2019, 09:45 Uhr
Ort: Bushalt Kammeroder Weg, 14548 Ferch, Gemeinde Schwielowsee

Veranstalter

Botanischer Garten

Ort

Universität Potsdam, Botanischer Garten
Maulbeerallee 2
14469 Potsdam
Lageplan

Kontakt

Dr. Michael Burkart
Maulbeerallee 2
14469 Potsdam

Telefon 0331/977-1936