uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Fallstricke im Moodle-Dschungel

Moodle ermöglicht uns, die Begleitmaterialien zur Vorlesung schnell „ins Netz“ zu stellen: Ein Aufsatz zum Weiterlesen, ein Grundlagenlehrbuch, die Statistik aus der Tageszeitung und ein paar Bilder und Filmausschnitte veranschaulichen den Stoff der vergangenen Stunde und füllen den Moodle-Kurs schnell. Doch - darf eigentlich alles ins Netz, nur weil es meine Lehre unterstützt? Hilft es, die Materialien oder den Kurs mit einem Passwort zu schützen? Und wie kann ich erkennen, was ich wirklich nutzen darf? Wie sichere ich mich gegen Abmahnungen? In dieser Veranstaltung schlagen wir einen Pfad durch das (vermeintliche) Dickicht des Urheberrechts."

Gehalten von

Dr. iur. Thomas Habbe

Anmeldung

Ja , bis zum 29.05.2015

Veranstaltungsart

Workshop

Sachgebiet

E-Learning
Hochschulverwaltung
Informatik
Informationsverarbeitung und Kommunikation
Juristische Fakultät
Künste und Medien
Lehrerbildung
Qualitätsentwicklung in Lehre und Studium
Rechtswissenschaften
Universitätsbibliothek / Universitätsarchiv
Weiterbildungen
Zivilrecht

Universitäts-/ Fachbereich

Juristische Fakultät

Termin

Beginn
01.06.2015, 14:00 Uhr
Ende
01.06.2015, 17:00 Uhr

Veranstalter

eLiS – E-Learning in Studienbereichen

Ort

Universität Potsdam, Uni-Komplex Am Neuen Palais, Haus 6, Raum 0.24
Am Neuen Palais 10
14469 Potsdam
Lageplan

Kontakt

Thomas Habbe
August-Bebel-Str. 89
14482 Potsdam

Telefon +49 331 9773828