uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Studierenden-Panel

Mit dem Studierenden-Panel sollen Informationen über individuelle Studienverläufe, -bewertungen, -motivationen und Kompetenzen der Studierenden gewonnen und für die Qualitätsentwicklung in Lehre und Studium bereitgestellt werden. Dem Studierenden-Panel liegt ein kombiniertes Kohorten- und Längsschnittdesign zugrunde und es wird als Online-Befragung durchgeführt. Es gliedert sich in insgesamt vier Panelwellen, die die Situation der Studierenden zu Beginn (erste Welle), zur Mitte (zweite Welle), zum Abschluss des Studiums (dritte Welle) und im Übergang in den Beruf abbilden (vierte Welle).

Zu den Spezifika des Studierenden-Panels zählt, dass Studienanfängerkohorten regelmäßig zum Wintersemester für die Teilnahme rekrutiert werden, so dass im Laufe der Zeit eine Serie von Panelstudien entsteht. Auf dieser Basis können Aussagen über die Einflüsse individueller und studienbezogener Faktoren auf die Studienverläufe und die beruflichen Übergänge der Studierenden für verschiedene Kohorten getroffen werden. Die Abbruch- und Wechselmotive von Exmatrikulierten sowie Fach- und Hochschulwechslern werden ebenfalls erhoben. Die Ergebnisse des Studierenden-Panels werden den Studiengängen und Fakultäten regelmäßig in Form von standardisierten Berichten zur Verfügung gestellt.

Weitere Informationen zum Studierenden-Panel finden Sie unter:

https://pep.uni-potsdam.de/articles/studium-gestalten/Studium-gestalten.html

Ansprechpartnerin

Melinda Erdmann

meerdman@uni-potsdam.nomorespam.de

Tel.: 0331 977-1169