uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

DSH - Deutsche Sprachprüfung für den Hochschulzugang

Die Prüfung erfolgt nach der Ordnung für die Deutsche Sprachprüfung für den Hochschulzugang (DSH) an der Universität Potsdam (veröffentlicht in den Amtlichen Bekanntmachungen Nr. 15 vom 22.08.2013, S. 1010 - 1014) sowie der Ersten Änderungssatzung zur Ordnung für die Deutsche Sprachprüfung für den Hochschulzugang (DSH) an der Universität Potsdam vom 20.11.2013.

Voraussetzungen:

  • Kursbesuch im Zessko oder
  • Externe Bewerber: Einladung durch das Studierendensekretariat der Universität Potsdam nach entsprechender Bewerbung um einen Studienplatz an der Uni Potsdam oder an kooperierenden Hochschulen der Region.
    Anmeldung und Einladung durch die jeweilige Hochschule.

Bewerbungsschluss für Prüfungen im Wintersemester 2018/19(Februar): 30.11.2018.

Bewerbungsschluss für Prüfungen im Sommersemester 2018 (Juli): 31.05.2018.

  • In dem schriftlichen Bescheid ber die Zulassung erhalten Sie einen Link, der zur Anmeldung führt. Unberechtigte Anmeldungen über diesen Link werden ignoriert, Prüfungsgebühren werden in solchem Fall nicht erstattet!

    Prüfungsgebühr für alle Teilnehmer an der Prüfung: 130,- €. Ohne den Nachweis über die Einzahlung der Prüfungsgebühr erfolgt keine Zulassung zur DSH.

    Prüfungstermine im Winter- und Sommersemester

    Was? Wann? (Wintersemester 2017/18) Wann? (Sommersemester 2018) Wann? (Wintersemester 2018/19) Wo?
    Schriftliche Prüfung in drei Teilen (Leseverstehen/Wissenschaftssprachliche Strukturen - Hörverstehen - Textproduktion)) 12.02.2018 23.07.2018 11.02.2019 Am Neuen Palais, Haus 8, Raum 1.45 (Auditorium maximum)
    Mündliche Prüfung 21./22./23.02.2018 01./02./03.08.2018 20./21./22.02.2019 Am Neuen Palais 10, Haus 19, Zentrum für Sprachen und Schlüsselkompetenzen