uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Master of Science Betriebswirtschaftslehre

Der konsekutive und forschungsorientierte Masterstudiengang Betriebswirtschaftslehre richtet sich an Bachelorabsolventinnen und -absolventen, die ihre Qualifikation über den ersten berufsqualifizierenden Abschluss hinaus vertiefen möchten oder eine wissenschaftliche Karriere anstreben. Der Studiengang zeichnet sich durch seine zahlreichen Wahlmöglichkeiten aus. So können Studierende zwischen insgesamt neun Masterbereichen wählen. Neben "Marketing Management & Business Development", "Führung, Organisation und Personalmanagement", "Finanz- und Bankmanagement","Rechnungswesen und Wirtschaftsprüfung", "Controlling" sowie "Wirtschaftsinformatik" werden auch die Bereiche "Innovation Management & Entrepreneurship", "Public Management" und "Steuern" angeboten. In zwei der genannten Masterbereiche vertiefen die Studierenden ihre Kenntnisse und erweitern ihre fachlichen und überfachlichen Fähigkeiten. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, Kompetenzen benachbarter Disziplinen zu erwerben oder interdisziplinäre Module zu belegen. Somit sind im Studium zahlreiche individuelle Schwerpunktsetzungen möglich.