uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Roberta-Girls-Week

An der Roberta-Girls-Week können alle Mädchen im Alter von 10-14 Jahren teilnehmen.

Die erste Roberta-Girls-Week der Universität Potsdam findet vom 05.-08. Februar 2018 statt. Die Anmeldung erfolgt über unser Anmeldeformular.

Was passiert in der Roberta-Girls-Week? In der Roberta-Girls-Week lernt ihr gemeinsam mit anderen Mädchen die Welt der Robotik näher kennen. Wir gehen sowohl auf die technische Konstruktion, als auch die Programmierung von Robotern ein und das Beste dabei ist, dass ihr alles direkt testen dürft. In der Roberta-Girls-Week dürft ihr viel ausprobieren, entdecken und Spaß beim Bauen und Programmieren haben. Zum Abschluss der Woche wird eure Roberta mit eurer Hilfe einen schwierigen Parcours durchfahren. Unterstützt werdet ihr an allen Tagen von unseren erfahrenen Roberta®-Teachern. Das Rahmenprogramm bietet euch die Möglichkeit, noch mehr über Roboter in der Industrie zu erfahren sowie die Universität Potsdam als potenziellen Studienort kennen zulernen.

Gehalten von

Julia Krausnick, Christina Wolff und Team

Anmeldung

Ja , bis zum 31.01.2018

Eintritt

20,00 €

Veranstaltungsart

Workshop

Sachgebiet

Chancengleichheit
Digital Engineering Fakultät
Informatik
Naturwissenschaften
Wirtschaft-Arbeit-Technik
Wirtschaftsinformatik

Universitäts-/ Fachbereich

Zentrale Universitätseinrichtungen

Termin

Beginn
05.02.2018, 08:00 Uhr
Ende
08.02.2018, 16:00 Uhr

Veranstalter

Koordinationsbüro für Chancengleichheit - MINT-Förderung

Ort

Universität Potsdam, Uni-Komplex Am Neuen Palais, Haus 6 Raum 0.69 u.a.
Am Neuen Palais 10
14469 Potsdam
Lageplan

Kontakt

Christina Wolff
Am Neuen Palais 10
14469 Potsdam

Telefon 0331-977 4288