uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

tasteMINT an der Universität Potsdam 2017

Fotolia

Das richtige Studienfach zu finden, ist eine Herausforderung. Insbesondere, wenn es sich um ein naturwissenschaftliches oder technisches Studium handelt. Aus diesem Grund führt das Koordinationsbüro für Chancengleichheit auch in diesem Jahr wieder das Potenzial-Assessment-Verfahren tasteMINT durch. Hierbei können interessierte Schülerinnen ab der neunten Klasse unterschiedliche Anforderungen der MINT-Studienfächer (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik) ausprobieren, eigene Stärken kennen lernen und Interessen vertiefen. Innerhalb der fünftägigen Veranstaltung nehmen die Schülerinnen außerdem an verschiedenen MINT-Workshops teil und erhalten einen Einblick in das Universitätsleben und lernen MINT-Studierende und Wissenschaftlerinnen kennen. Außerdem besuchen wir Labore und Institute der Universität auf dem Campus Golm, wo die Schülerinnen einmal selbst forschen können. Abgerundet wird das Programm durch eine sommerliche Abschlussfeier mit Generationtalk am 21. Juli 2017 auf dem Dach des Bildungsforums Potsdam.

Interessierte Schülerinnen können sich bewerben unter www.uni-potsdam.de/brisant/tastemint/anmeldung-potenzial-assessment-verfahren.html

Falls Sie als MINT-Wissenschaftlerinnen oder Studentin neugierig geworden sind und Lust haben, uns aktiv in der Woche zu unterstützen als Assessorin oder als MINT-Role-Model, dann schreiben Sie an Christina Wolff chwolff@uni-potsdam.de.

Für mehr Frauen in den Naturwissenschaften und der Informatik brauchen wir SIE als gute Vorbilder und freuen uns auf alle Engagierten.

Gehalten von

Ulrike Graf & Christina Wolff

Anmeldung

Ja , bis zum 30.06.2017

Eintritt

40,00 €

Veranstaltungsart

Workshop

Sachgebiet

Chancengleichheit
Chemie
Informatik
Mathematik
Naturwissenschaften
Physik
Studienangelegenheiten / Studium
Wirtschaft-Arbeit-Technik
Wirtschaftsinformatik
Wissenschaftlicher Nachwuchs / Nachwuchsförderung

Universitäts-/ Fachbereich

Zentrale Universitätseinrichtungen

Termin

Beginn
10.07.2017, 09:00 Uhr
Ende
14.07.2017, 17:00 Uhr

Veranstalter

Koordinationsbüro für Chancengleichheit

Ort

Universität Potsdam, Uni-Komplex Am Neuen Palais, Haus 8 Raum 0.60/0.61/0.75
Am Neuen Palais 10
14469 Potsdam
Lageplan

Kontakt

Christina Wolff
Am Neuen Palais 10
14469 Potsdam

Telefon 03319774288