uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Universitätsbibliothek

Leseraum im IKMZ am Standort Golm
Foto: Thomas Roese
Die Bibliothek der Universität Potsdam ist für die Literatur- und Informationsversorgung der gesamten Hochschule zuständig. In den Bereichsbibliotheken finden Sie zahlreiche Lese-, Lern- und Arbeitsplätze.

Katalog / Benutzerkonto

Die Bestände der Universitätsbibliothek Potsdam sind verzeichnet im elektronischen Katalog (OPAC). Über das eigene Benutzerkonto kann man Medien vormerken oder deren Leihfrist verlängern. Die UB bietet Ihnen 1,3 Mio gedruckte Bücher. Der elektronische Bestand zählt mittlerweile 35.000 Zeitschriften, 200 Datenbanken und 1,5 Mio E-Books.

Bereichsbibliotheken

Die Universität Potsdam offeriert Ihren Studierenden ein umfangreiches Medienangebot in drei Bereichsbibliotheken. Auf den folgenden Seiten finden Sie Übersichten und Informationen zu Medienbeständen und Öffnungszeiten an den Standorten Am Neuen Palais (Haus 9, Haus 10, Haus 11), Golm (IKMZ) und Babelsberg (Griebnitzsee) (Haus 5).

Schulungen

Die Universitätsbibliothek bietet zahlreiche Kurse sowie Führungen als Hilfestellung für die Literaturrecherche und -beschaffung an. Die Vermittlung von Informationskompetenz ist auch in Studiumplus ein wichtiger Baustein.