uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Die süßesten Tiere – Wildbienen und Honigbienen

Foto: Botanischer Garten

Aktionsprogramm für Menschen von 6 - 99

Die Imkerin Peggy Schleser zeigt, wie Bienenhonig aus der Wabe geschleudert wird, und leitet zum Selberschleudern an. Der Wildbienen-Experte Björn Huwe führt durch den Botanischen Garten und zeigt verschiedene hier lebende Wildbienen. Dazu gibt es Informationen rund ums Thema „Bienen“. Honigbienen sind enorm wichtige „Haustiere“ des Menschen. Sie bewerkstelligen die Bestäubung der Obstbäume und zahlreicher Garten- und Feldfrüchte. Ohne Bienen keine Kirschen und keine Äpfel, keine Möhren und kein Sonnenblumenöl! Sie werden deswegen in Deutschland als drittwichtigstes Nutztier angesehen (nach Rind und Schwein, aber noch vor Huhn und Hund). Die großen Staaten der Honigbiene produzieren außerdem leckeren Honig und Bienenwachs, die durch Imkerei genutzt werden können.

Die meisten Wildbienen leben dagegen einzeln. Es gibt sehr viele unterschiedliche Arten. Viele können in Gärten gut beobachtet werden, auch mitten in der Stadt, wo sie in der Erde, in trockenen Pflanzenstängeln oder in totem Holz ihre Bauten anlegen. Durch Bereitstellen von Nisthilfen kann man sie dabei unterstützen und so auch etwas für die biologische Vielfalt vor der Haustür tun.

Peggy Schleser ist Imkerin in Potsdam und Mitglied des hiesigen Imkervereins. Seit vielen Jahren unterrichtet sie Schulklassen über Imkerei, auch im Botanischen Garten.

Björn Huwe ist Doktorand an der Universität Potsdam und arbeitet hier über ein Thema zur Erhaltung der biologischen Vielfalt in Botanischen Gärten. Daneben interessiert er sich auch für interstellares Leben, Wildbienen und zahlreiche andere Themen.

Gehalten von

Peggy Schleser, Björn Huwe

Eintritt

4,00 €

Veranstaltungsart

Führung

Sachgebiet

Botanischer Garten

Universitäts-/ Fachbereich

Weitere Einrichtungen

Termin

Beginn
21.05.2017, 15:00 Uhr
Ende
21.05.2017, 16:00 Uhr

Veranstalter

Botanischer Garten

Kontakt

Botanischer Garten
Maulbeerallee 2
14469 Potsdam

Telefon 0331/977-1952