uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Öffentliche Ringvorlesung "Medienproduktion im Wandel": "High Speed IT & Slow Media"

Sascha Seifert is a visualist, visionary filmmaker, serial entrepreneur, manager, skilled writer, transmedia and marketing expert, technology and social media suitor. He works as writer, film director, adviser for visualisations in (social) media and feature documentary expert. In previous roles he was active as editor in chief, head of marketing & PR, owner, partner and director or head of international acquisitions. Beside being founder of German MOUNA Films, Sascha currently works as visual adviser for the German Network Mindful Economics. His latest feature documentary and transmedia project SLOW is in theaters nationwide and on the international festival circuit. He has several other projects in development.

Gehalten von

Sascha Seifert

Veranstaltungsart

Ringvorlesung

Sachgebiet

Kommunikationswissenschaften

Universitäts-/ Fachbereich

Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät

Termin

Beginn
04.02.2014, 16:15 Uhr
Ende
04.02.2014, 18:00 Uhr

Veranstalter

Institut für Informatik der Universität Potsdam zusammen mit dem Stiftungsverbundkolleg "Informationsgesellschaft" der Alcatel-Lucent Stiftung für Kommunikationsforschung

Ort

Universität Potsdam, Uni-Komplex Griebnitzsee, Hörsaalgebäude (Haus 6), HS 02
August-Bebel-Straße 89
14482 Potsdam
Lageplan

Kontakt

Prof. Dr.-Ing. Klaus Rebensburg, Prof. Dr. Tiziana Margaria - Universität Potsdam, Institut für Informatik
August-Bebel-Str. 89
14482 Potsdam

Telefon 0177-8090214 oder +49 331 977-3040