uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Refugee Teachers Program

Refugee Teachers Program

Programmbeschreibung

Fragen?

FAQ

Das Programm in den Medien

Presse

Weiterführende Informationen

Informationen für geflüchtete Personen


Aktuelles

(translation below)

Die Universität Potsdam bietet speziell für geflüchtete Lehrerinnen und Lehrer ein Programm an. Ziel ist es, geflüchteten Lehrkräften Perspektiven für Tätigkeiten im deutschen Bildungswesen zu eröffnen. Das Programm ermöglicht den Erwerb der deutschen Sprache (mindestens Niveau B2), Einblicke in das deutsche Bildungsverständnis und Schulsystem, Besuche an Schulen sowie den Austausch mit deutschen Studierenden und Lehrkräften. Das Programm umfasst einen Intensiv-Sprachkurs (Vollzeit) sowie pädagogische und didaktische Seminare. Es erstreckt sich über ein Jahr.

Zurzeit läuft die Auswahl der Bewerbungen. Bitte halten Sie sich mit Nachfragen zu Ihrer Bewerbung zurück. 

Falls Sie darüber hinaus Fragen zum Programm haben, schreiben Sie bitte eine Mail an folgende Adresse: refteachwel@uni-potsdam.de.

Da uns sehr viele Anfragen erreichen, können wir nicht in allen Fällen sofort antworten. Wir bitten Sie daher um etwas Geduld.

News

The University of Potsdam is offering a special program for refugee teachers. The aim of the program is to open up employment opportunities in the German educational sector for teachers who have had to flee their home countries. The program offers teachers the chance to learn German (to at least level B2), gives them an insight into the German concept of education and its school system, organizes visits to schools, and enables a dialogue between students and teaching staff. The program includes an intensive language course (full-time) as well as pedagogical and didactic seminars. The course lasts one year.

We are currently processing applications, so please avoid contacting us about individual applications at this time. 

If you have any questions about the application form, please contact: refteachwel@uni-potsdam.de.

Due to the volume of enquiries, we cannot always answer emails immediately. We thank you for your patience.