Textlinguistik

Textbeispiel Linke et al.

Wir haben sehr gute Sängerinnen und Sänger an unserer Oper. Die Sopranistin ist besonders umschwärmt. Mozart liegt ihr sehr. Mir ist von den Mozart-Opern die Zauberflöte am liebsten. Diese neuen plump-deutlichen Ausdeutungen der Tempelgemeinschaft als männerbündische Freimaurerloge scheinen mir allerdings eine sehr fragwuerdige Interpretation des Werkes. Aber die heutigen Opernleute schrecken ja vor nichts zurück. Bei Wagner-Inszenierungen ist das oft noch schlimmer, obwohl ich ja fuer solche pathetische Musik sowieso nicht viel übrig habe.
Linke, A., Nussbaumer, M., Studienbuch Linguistik. 2. Aufl. Tuebingen: Niemeyer, 1994, 224.

Copyright © 2006 Universität Potsdam, Rolf-Rainer Lamprecht.
Letzte Aktualisierung: 20.06.2011 10:25 PM