Wortbildung des Adjektivs

Morphologisches Verfahren. Modifikation

Subjektiv-wertende bzw. deminutive und augmentative Adjektive

Ähnlich wie bei den entsprechenden Substantiven verflechten sich bei den Adjektiven Verkleinerungs- oder Vergrößerungsbedeutungen von Affixen oft mit emotionalen Einschätzungen und Wertungen. Allerdings ist der Bestand an diesen Affixen geringer als bei den Substantiven.

Das Suffix -оват-/-еват-

Das Suffix drückt aus, dass die betreffende Eigenschaft im Vergleich zur Erwartungsnorm abgeschwächt auftritt, vgl. слаб-оват-ый, дорог-оват-ый.

Das Suffix -еньк-/-оньк-

Das Suffix drückt aus, dass die betreffende Eigenschaft im Vergleich zur Erwartungsnorm intensiver auftritt, vgl. тих-оньк-ий, бледн-еньк-ий.

Die Suffixe -охоньк-/-ошеньк-

Neben dem Ausdruck der Intensität erscheint hier der Ausdruck von großer Zärtlichkeit, vgl. лег-ошеньк-ий und лег-охоньк-ий.

Das Suffix -енек-/-онек-

Das Suffix drückt eine Verstärkung der Eigenschaft ohne emotionale Wertung aus, vgl. слаб-енек, строг-онек

Das Suffix -ущ-

Ausdruck eines sehr hohen Grades an Eigenschaft, übersetzt durch 'sehr' oder mit Hilfe von Komposita; vgl. здоровущий 'sehr gesund', 'kerngesund'.

Das Suffix -енн-

Dieses Suffix ist stark emotional gefärbt und ist zumeist stilistisch als lässige Umgangssprache (просторечие) markiert, vgl. здоров-енн-ый, толст-енн-ый.

Günther, E.
Kap.5. Wortbildung. In: Autorenkoll. u. d. Ltg. v. L. Wilske. Die Russische Sprache der Gegenwart. Bd. 4. Lexikologie. Leipzig: Enzyklopädie, 1984, 179f. (HLB IV)

Copyright © 2009 Universität Potsdam, Rolf-Rainer Lamprecht.
Letzte Aktualisierung: 29.05.2013 7:47 PM

Dieses Werk bzw. Inhalt steht unter einer Creative Commons Namensnennung - Nicht-kommerziell - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.

Creative Commons Lizenzvertrag