RSG Nomen

Impulstext Substantiv "II. Deklination"

In die II. Deklination gehoeren alle Substantive auf/-a/. Dies sind in der Mehrzahl Feminina, dazu kommen noch einige Maskulina.
Ihre Endungen sehen in phonematischer und in graphematischer Schreibweise folgendermaßen aus:
  Singular   Plural  
  Phonematisch Graphematisch Phonematisch Graphematisch
N. -a -а, -я -i -ы, -и
G. -i -ы, -и -
D. -e -е bzw. -и (bei ij-Staemmen) -am -ам, -ям
A. -u -у, -ю wie N. /G. wie N. /G.
I. -oj -ой, -ёй, -ей -am'i -ами, -ями
P. -e -е bzw. -и (bei ij-Staemmen) -ax -ах, -ях

Die vorliegende Übersicht lässt sich mit Musterwörtern für folgende Fälle illustrieren:

  1. Substantive mit Stamm auf paarig harten Konsonanten
  2. Substantive mit Stamm auf paarig weichen Konsonanten
  3. Substantive mit Stamm auf Zischlaut und auf ц
  4. Substantive mit Stamm auf /j/
  5. Substantive mit Stamm auf /j/

Übersicht über alle Fälle.


Literatur:
Autorenkoll. u. d. Ltg. v. K. Gabka. Russische Sprache der Gegenwart. Bd. 2. Morphologie. Leipzig: Enzyklopädie, 1988.
Autorenkoll. u. d. Ltg. v. K. Gabka. Kommentare und Aufgaben zur Morphologie. Leipzig: Enzyklopädie, 1988.
Autorenkoll. u. d. Ltg. v. H. Schlegel. Компендиум лингвистических знаний для практических занятий по русскому языку. Volk und Wissen: Berlin, 1992.
Костомаров, В.Г., Максимов, В.И. (ред.). Современный русский литературный язык. Москва: Гадарики, 2003.
Шведова, Н.Ю, Лопатин, Н.Н. (ред.). Краткая русская грамматика. Москва: РАН, 2002.
Шелякин, М.А. Справочник по русской грамматике. Москва: Русский язык, 2000.

Copyright © 2004 Universität Potsdam, Rolf-Rainer Lamprecht.
Letzte Aktualisierung: 23.04.2015 10:05 PM

Dieses Werk bzw. Inhalt steht unter einer Creative Commons Namensnennung - Nicht-kommerziell - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.

Creative Commons Lizenzvertrag