Editions: Alexander von Humboldt: “Views of the Cordilleras and Monuments of the Indigenous Peoples of the Americas“, Chicago University Press 2012

Book Details

Editions: Alexander von Humboldt: “Views of the Cordilleras and Monuments of the Indigenous Peoples of the Americas“, Chicago University Press 2012

Editions: Alexander von Humboldt: “Views of the Cordilleras and Monuments of the Indigenous Peoples of the Americas“, Chicago University Press 2012

Humboldt, Alexander von: Views of the Cordilleras and Monuments of the Indigenous Peoples of the Americas. A Critical Edition. Edited with an Introduction by Vera M. Kutzinski and Ottmar Ette. Translated by J. Ryan Poynter. With Annotations by Giorleny D. Altamirano Rayo and Tobias Kraft. Chicago – London: The University of Chicago Press 2012 [618 + xxxvii p.]

Content

In 2012, the Chicago University Press published the second volume of the HiE – Alexander von Humboldt in English series. The new critical edition is available online and in the bookstores since January 2013.

This new edition is a key contribution not only to Mesoamerican and Cultural Studies or to the history of science, but also to indigenous and postcolonial studies: Continue reading

Editions: Alexander von Humboldt: “Political Essay on the Island of Cuba“, Chicago University Press 2011

Book Details

Editions: Alexander von Humboldt: “Political Essay on the Island of Cuba“, Chicago University Press 2011

Editions: Alexander von Humboldt: “Political Essay on the Island of Cuba“, Chicago University Press 2011

Humboldt, Alexander von: Political Essay on the Island of Cuba. A Critical Edition. Edited with an Introduction by Vera M. Kutzinski and Ottmar Ette. Translated by J. Bradford Anderson, Vera M. Kutzinski, and Anja Becker. With Annotations by Tobias Kraft, Anja Becker, and Giorleny D. Altamirano Rayo. Chicago – London: The University of Chicago Press 2011 [519 p.]

Content

The research Alexander von Humboldt amassed during his five-year trek through the Americas in the early nineteenth-century proved foundational to the fields of botany, geography, and geology. But his visit to Cuba during this time yielded observations that extended far beyond the natural world. Political Essay on the Island of Cuba is a physical and cultural study of the island nation. In it, Humboldt denounces colonial slavery on both moral and economic grounds and stresses the vital importance of improving intercultural relations throughout the Americas. Continue reading

Editions: Alexander von Humboldt: “Kritische Untersuchung zur historischen Entwicklung der geographischen Kenntnisse von der Neuen Welt und den Fortschritten der nautischen Astronomie im 15. und 16. Jahrhundert […]“, Insel 2009

Book Details

Editions: Alexander von Humboldt: "Kritische Untersuchung zur historischen Entwicklung der geographischen Kenntnisse von der Neuen Welt und den Fortschritten der nautischen Astronomie im 15. und 16. Jahrhundert...", Insel 2009

Editions: Alexander von Humboldt: "Kritische Untersuchung zur historischen Entwicklung der geographischen Kenntnisse von der Neuen Welt und den Fortschritten der nautischen Astronomie im 15. und 16. Jahrhundert...", Insel 2009

Alexander von Humboldt: Kritische Untersuchung zur historischen Entwicklung der geographischen Kenntnisse von der Neuen Welt und den Fortschritten der nautischen Astronomie im 15. und 16. Jahrhundert. Mit dem geographischen und physischen Atlas der Äquinoktial-Gegenden des Neuen Kontinents Alexander von Humboldts sowie dem Unsichtbaren Atlas der von ihm untersuchten Kartenwerke. Mit einem vollständigen Namen- und Sachregister. Nach der Übersetzung aus dem Französischen von Julius Ludwig Ideler ediert und mit einem Nachwort versehen von Ottmar Ette. Frankfurt am Main – Leipzig: Insel Verlag 2009 [534 p.] Continue reading

Editions: Alexander von Humboldt: “Kosmos. Entwurf einer physischen Weltbeschreibung”, Ediert und mit einem Nachwort versehen von Ottmar Ette und Oliver Lubrich. Eichborn Verlag 2004

Book Details

Editions: Alexander von Humboldt: "Kosmos. Entwurf einer physischen Weltbeschreibung", Ediert und mit einem Nachwort versehen von Ottmar Ette und Oliver Lubrich. Eichborn Verlag 2004

Editions: Alexander von Humboldt: "Kosmos. Entwurf einer physischen Weltbeschreibung", Ediert und mit einem Nachwort versehen von Ottmar Ette und Oliver Lubrich. Eichborn Verlag 2004

Alexander von Humboldt: Kosmos. Entwurf einer physischen Weltbeschreibung. Ediert und mit einem Nachwort versehen von Ottmar Ette und Oliver Lubrich. Frankfurt am Main: Eichborn Verlag (Die Andere Bibliothek) 2004 [944 + XXXII p.] 2. Auflage 2004. 3. Auflage 2004.

[Mit Berghaus-Atlas, 94 Tafeln im Original-Kolorit – im Schuber.]

Content (in German)

Während die Bibel im Supermarkt verramscht wird, ist Humboldts Gegenentwurf zur Heiligen Schrift selbst in den größten Buchhandlungen kaum zu finden. Soviel zur deutschen Wissensgesellschaft. Armes Deutschland! Humboldts Kosmos gehört zum unverzichtbaren Kanon unserer Zivilisation und die Zeit ist reif, dieses Werk wieder auf die Tagesordnung zu setzen. Die Bedeutung des Kosmos kann nicht besser beschrieben werden als mit Humboldts eigenen Worten: Continue reading