uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Dokumente und Bescheinigungen

Leistungsübersicht

Ihre Leistungsübersicht können Sie sich jederzeit selber über PULS ausdrucken. Sollten Sie aufgrund eines Hochschulwechsels oder der Beendigung Ihres Studiums keinen Zugang mehr zu PULS haben erhalten Sie Ihre Leistungsübersicht weiterhin im Prüfungsamt.

Bescheinigung der aktuellen Durchschnittsnote

Für Ihre Bewerbungen zum Masterstudium stellen wir Ihnen bei Bedarf eine Bescheinigung über die aktuelle Durchschnittsnote aus.

Zusätzliche Bescheinigungen zur Vorlage an einer anderen Hochschule für eine Bewerbung für einen Masterstudiengang werden durch die Universität Potsdam nicht ausgestellt.

Die aktuelle Durchschnittsnote berechnet sich lediglich auf der Grundlage des nach Leistungspunkten gewichteten arithmetischen Mittels der bisher erreichten Studien- und Prüfungsleistungen, eventuelle Wichtungsvorgaben für die Berechnung der endgültigen Abschlussnote bleiben in diesem Dokument unberücksichtigt.

Amtliche Beglaubigungen

Die für den Wechsel in einen Masterstudiengang oder einen Hochschulwechsel erforderliche Leistungsübersicht und vorläufige Durchschnittsnote wird Ihnen vom Prüfungsamt in einfacher Ausfertigung zur Verfügung gestellt.
Bei Bedarf können maximal 3 Kopien zur amtlichen Bestätigung im Briefkasten des Prüfungsamtes bzw. beim Eingang des Studierendensekretariats eingeworfen werden. Die Bearbeitung erfolgt innerhalb von 7 Werktagen (Sprechzeiten). Den Kopien ist ein adressierter und ausreichend frankierter Rückumschlag beizulegen. Bitte beachten Sie, dass Ihre Dokumente nur mit Rückumschlag bearbeitet werden können. Die Unterlagen werden Ihnen per Post zugesandt.

Sie können sich Ihre Dokumente vom Notar oder einer dazu bemächtigten öffentlichen Behörde, wie zum Beispiel dem Bürgeramt, beglaubigen lassen.

Graduierungsunterlagen

Nach einem erfolgreichen Studienabschluss überreicht Ihnen das Prüfungsamt Ihre Graduierungsunterlagen. Diese beinhalten das Zeugnis, die Urkunde sowie je eine beglaubigte Kopie und für Bachelor- und Masterabsolventen das Diploma Supplement.

Diploma Supplement

Fall Sie Ihr Studium mit einem Bachelor oder Master erfolgreich abgeschlossen haben erhalten Sie das Diploma Supplement mit Ihren Graduierungsunterlagen.

Dies ist eine Zeugnisergänzung in englischer und deutscher Sprache mit einheitlichen Angaben zur Beschreibung von Hochschulabschlüssen. Es informiert über die absolvierten Studieninhalte, den Studienverlauf und die mit dem Abschluss erworbenen akademischen und beruflichen Qualifikationen. Mit dem Diploma Supplement soll die internationale und auch die nationale Einstufung und Anerkennung akademischer Abschlüsse erleichtert werden. Ein Teil des Diploma Supplements, das National Statement, erläutert das deutsche Bildungssystem und ordnet den vorliegenden Abschluss in dieses ein.