uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Zentrale Einrichtung für Informationsverarbeitung und Kommunikation (ZEIK)

Die ZEIK der Universität Potsdam bemüht sich in besonderer Form um Chancengleichheit für Studierende mit einer Behinderung oder gesundheitlichen Beeinträchtigung. An allen drei Universitätsstandorten gibt es spezielle Arbeitsplätze. Diese werden regelmäßig durch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der ZEIK geprüft und immer auf den neusten technischen Stand gebracht. Informationen zu den einzelnen Standorten können Ihre Studienorganisation und Semesterplanung unterstützen.

Am Campus Griebnitzsee steht ein separater Arbeitsraum mit drei Computerarbeitsplätzen in der ZEIK zur Verfügung. Einer dieser PCs verfügt über eine Braillezeile, eine Sprachausgabe und eine Vergrößerungssoftware. Der Arbeitsraum kann für individuelle Arbeiten genutzt werden, Wenn Sie Interesse haben, dann wenden Sie sich bitte an die verantwortlichen Mitarbeiterinnen.

Am Campus Am Neuen Palais gibt es ebenfalls einen separaten Arbeitsraum mit einem Computerarbeitsplatz. Der Raum befindet sich in unmittelbarer Nähe zum Büro der Behindertenbeauftragten. Ihr untersteht auch die Koordination der Nutzung des Arbeitsraumes.

Die ZEIK am Standort Golm verfügt ebenfalls über einen speziellen Arbeitsplatz. Dieser ist mit einer Vergrößerungssoftware ausgestattet. Bei Interesse wenden Sie sich auch hier bitte an die Mitarbeiterin der ZEIK.

Wir haben darüber hinaus ein besonderes Serviceangebot. An den Arbeitsplätzen können im Rahmen der Nachteilsausgleiche Klausuren geschrieben werden. Für die Klausuraufsicht und Klausurassistenz wird gesorgt. Damit alles reibungslos verläuft, wenden Sie sich bitte rechtzeitig an die Behindertenbeauftragte, Dr. Irma Bürger. Außerdem ist es möglich, Notebooks über einen begrenzten Zeitraum auszuleihen. Anfragen richten Sie auch hier bitte an die Behindertenbeauftragte.

Kontakte am jeweiligen ZEIK – Standort

Griebnitzsee
Jeanette Stallschus
Telefon: 0331 977-3581
E-Mail: stallsch(at)uni-potsdam.de

Golm
Christel Leuthold
Telefon: 0331 977-2418
E-Mail: leuthold(at)uni-potsdam.de

Am Neuen Palais
Gabriele Grabsch
Telefon: 0331 977-1820
E-Mail: grabsch(at)uni-potsdam.de

Frau Grabsch nimmt außerdem gern alle Hinweise hinsichtlich einer barrierefreien Gestaltung unserer Internetseiten entgegen.