Logo der Humanwissenschaftlichen Fakultät

Professur für Sozialpsychologie

PD Dr. Daniela Niesta Kayser

 

Position:Privatdozentin für Psychologie
Funktionen:Projektleiterin
Akademischer Grad:Dr. phil. (2005, LMU München)
Habilitation (2012, LMU München)
Forschungsbereich:Interpersonale Attraktion; Farbe Rot; Bedrohung des Selbst; Motivation und Emotion; Führung
Büro:Komplex Golm, Haus 14, Raum 5.04
Sekretariat:Fischer, Evelyn
Sprechstunden:

Nach Vereinbarung

Telefon:0331/ 977-2822 oder -2878 (Sekr.)
Fax:0331/ 977-2795
E-Mail: niesta@uni-potsdam.de
Postanschrift:

Karl-Liebknecht-Str. 24-25 14476 Potsdam

Weitere Informationen:

Biographie

Forschungsschwerpunkte
Publikationen

Im Zentrum meiner Forschung stehen sozial motivierte Determinanten zwischenmenschlichen Handelns. Die in meinen Arbeiten thematisierten Fragen zur Erklärung und Vorhersage interpersonaler Attraktivität, der Bedrohung des Selbst, der Förderung prosozialen Verhaltens sowie der Leistungsförderung und Führung untersuche ich anhand sozial- und allgemeinpsychologischer Mechanismen: Soziale Aspekte der Personenwahrnehmung, soziale Kognitionen oder soziale Komponenten von positiver, negativer oder neutraler Stimmung werden als Erkenntnisgrundlage sozialpsychologischer Theorien herangezogen. Neben diesen stark kognitiv geprägten Komponenten, liegen dem menschlichen Handeln stimulierende Kräfte wie Motivation und Emotionen zugrunde, psychologische Prozesse, die vielfältige Überschneidungspunkte mit der Allgemeinen Psychologie bieten. In meinen quantitativ experimentell ausgerichteten Studien verbinde ich in Abhängigkeit der Fragestellung Selbstberichte, Verhaltensmaße, Online Daten und physiologische Daten.

DeutschEnglish

Kontakt


Postadresse

Universität Potsdam
Department Psychologie
Sozialpsychologie
Humanwissenschaftliche Fakultät
Karl-Liebknecht-Str. 24-25
14476 Potsdam OT Golm
Tel.: 0331/ 977-2878
Fax: 0331/ 977-2795


Besucheradresse

Karl-Liebknecht-Str. 24-25
14476 Potsdam OT Golm
Komplex II - Campus Golm
Haus 14
Lageplan Golm

 

 

 

Universität Potsdam, Humanwissenschaftliche Fakultät, Professur für Sozialpsychologie