uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Dr. Johannes Lutz

Publikationen

Zeitschriftenartikel

  1. Lutz, J. (2016). The validity of crowdsourcing data in studying anger and aggressive behavior: A comparison of online and laboratory data. Social Psychology, 47, 1-14.
  2. Busching, R. & Lutz, J. (2016). The impact of visual stereotypes on judgments about rape: A reverse correlation approach. Swiss Journal of Psychology, 75, 133-140.
  3. Lutz, J., Kemper, C. J., Beierlein, C., Margraf-Stiksrud, J., & Rammstedt, B. (2013).  Konstruktion und Validierung einer Skala zur relativen Messung von physischer Attraktivität mit einem Item: Das Attraktivitätsrating 1 (AR1). Methoden, Daten, Analysen, 7, 209 - 232.
  4. Kemper, C. J., Lutz, J., Bähr, T., Rüddel, H., & Hock, M. (2012). Construct validity of the Anxiety Sensitivity Index-3 (ASI-3) in clinical samples. Assessment, 19, 89-100.
  5. Kemper, C. J., Lutz, J. & Neuser, J. (2011). Konstruktion und Validierung einer Kurzform der Skala Angst vor negativer Bewertung (SANB-5). Klinische Diagnostik und Evaluation, 4, 343-360.

Kongressbeiträge

  1. Lutz, J. (2016). Inkompatible motivationale Zustände: Die Induktion von Traurigkeit reduziert den Effekt von Ärger auf aggressives Verhalten. Vortrag auf dem auf dem 50. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Psychologie (Leipzig, 19. - 23. September 2016).
  2. Lutz, J. (2016). The induction of sadness buffers anger-evoked aggressive behavior : An affective-motivational approach to situated aggression control. Vortrag auf dem XXII. World Meeting der International Society for Reseach on Aggression (Sydney, 19. - 23. Juli 2016).
  3. Lutz, J. (2016). Incompatible motivational states: Inducing sadness buffers the effect of anger on aggressive behavior. Vortrag auf dem  Workshop Conflict, Emotions and Aggression: Economic and Psychological Views (Amsterdam, 11. - 12. Mai 2016).
  4. Lutz, J. (2015). Incompatible states: Sadness buffers frustration effects on aggressive behavior. Vortrag auf dem XX. Workshop Aggression (Linz, 19. - 21. Novemer 2015).
  5. Lutz, J. (2015).Haptisch induzierte inkompatible Zustände puffern die Auswirkungen von Frustration auf Ärgerempfindungen und prosoziales Verhalten. Vortrag auf der 15. Fachgruppentagung Sozialpsychologie (Potsdam, 06. - 09. September 2015).
  6. Lutz, J. (2014). Haptic and auditive incompatible stimuli mitigate feelings of anger induced by aversive events. Vortrag auf dem XIX. Workshop Aggression (Berlin, 20. - 22. Novemer 2014).
  7. Lutz, J. (2014). Experimentelle Aggressionsforschung mit Crowdsourcing-Plattformen. Vortrag auf dem auf dem 49. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Psychologie (Bochum, 21. - 25. September 2014).
  8. Lutz, J. (2014). Touch- and music-induced incompatible states reduce feelings of anger. Vortrag auf dem XXI. World Meeting der International Society for Reseach on Aggression (Atlanta, 15. - 19. Juli 2014).
  9. Lutz, J. & Busching, R. (2014). Women´s visual stereotypes of rape victims: A reverse correlation approach. Vortrag auf dem 17. General Meeting der European Association of Social Psychology (Amsterdam, 9. - 12. Juli 2014).
  10. Lutz, J. & Busching, R. (2013). Visual stereotypes as contextual factors in judgments about rape: A reverse correlation approach. Vortrag auf dem XVIII. Workshop Aggression (Bielefeld, 7. - 9. Novemer 2013).
  11. Kemper, C. J., Lutz, J., Beierlein, C., Kovaleva, A. & Rammstedt, B. (2010). Auch in der Testkonstruktion ist weniger manchmal mehr - Konstruktion und Validierung einer Kurzform der Skala Angst vor negativer Bewertung. Vortrag auf dem 47. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Psychologie (Bremen, 26. - 30. September 2010).
  12. Lutz, J. & Kemper, C. J. (2010). Ein Konstrukt, zwei Faktoren: Effekte positiv und negativ gepolter Items in Ratingskalen anhand der Skala Angst vor negativer Bewertung (SANB). Vortrag auf dem 47. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Psychologie (Bremen, 26. - 30. September 2010).

Sonstiges 

  1. Lutz, J. & Kemper, C. J. (2013). SANB-5 – Skala Angst vor negativer Bewertung-5. In C. J. Kemper, E. Brähler & M. Zenger (Hrsg.), Psychologische und sozialwissenschaftliche Kurzskalen – Standardisierte Erhebungsinstrumente für Wissenschaft und Praxis (S. 261-264). Berlin: Medizinisch Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft.