Portal. Die Potsdamer Universitätszeitung

Schülerinnen in Naturwissenschaft und Technik 


Spaß beim Studieren: Die Uni will Mädchen
für naturwissenschaftliche Fächer begeistern.
Foto: Fritze

Bereits zum dritten Mal fand im Jahr 2003 die Brandenburgische Sommer-Universität für Schülerinnen statt. Unter dem Motto "Lust auf Naturwissenschaft und Technik" trafen sich im Juli knapp 90 Schülerinnen der Klassen 11 bis 13 aus Berlin, Brandenburg und anderen Bundesländern. Eine Woche lang nutzten sie die Gelegenheit, um an der Universität Potsdam, der Fachhochschule Potsdam und der Fachhochschule Brandenburg einen ersten Eindruck vom Leben als Studentin zu gewinnen, von Vorlesungsbesuchen über Laborbesichtigungen bis hin zur Studentenparty. Thematisch lag der Schwerpunkt auf den Fächern Informatik, Physik, Softwaresystemtechnik und den Ingenieurwissenschaften. Hinzu kamen Angebote aus anderen naturwissenschaftlichen Fächern. Die Sommer-Uni ist Teil des landesweiten Projekts "JUWEL - Jung, weiblich, Lust auf Technik", welches sich zum Ziel gesetzt hat, Mädchen zunehmend für Themen aus Naturwissenschaft und Technik zu begeistern.

Weitere Informationen: www.juwel.uni-potsdam.de/ 

 Red.

 

weit-weg | wissenstransfer | unigeschehen | personalia | wegweiser

Copyright© 2004 Universität Potsdam, Glaesmer, Knappe
[Letzte Aktualisierung 25.01.2004, Knappe]