Portal. Die Potsdamer Universitätszeitung

Neu ernannt

Im Jahre 2003 wurden folgende Professorinnen und Professoren an der Universität Potsdam ernannt:

Frank Bier übernahm eine Professur für Angewandte Bioelektronik und Biochip-Technologie. Es handelt sich um eine gemeinsame Berufung der Universität Potsdam mit dem Fraunhofer-Institut für Biomedizinische Technik Potsdam-Rehbrücke.

Ute von Bloh erhielt die Professur für Germanistische Mediävistik im Institut für Germanistik der Philosophischen Fakultät.

Axel Bronstert bekleidet eine Professur für Geoökologie (Hydrologie und Klimatologie) im Institut für Geoökologie der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät.

Elizabeth Couper-Kuhlen wurde auf eine Professur für Englische Sprache der Gegenwart im Institut für Anglistik und Amerikanistik der Philosophischen Fakultät berufen.

Wolfgang Cramer wurde auf eine Professur für Globale Ökologie berufen. Es handelt sich um eine gemeinsame Berufung der Universität Potsdam und des Potsdam Instituts für Klimafolgenforschung (PIK).


Markus Fischer übernahm eine Professur für Biozönose-
forschung.
Foto: Fritze

Markus Fischer übernahm eine Professur für Biozönoseforschung im Institut für Biochemie und Biologie der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät.

Susanne Fontaine erhielt eine Professur für Musikwissenschaft im Institut für Musik und Musikpädagogik der Humanwissenschaftlichen Fakultät.

Gerald Haug bekleidet eine Professur für Geologie. Es handelt sich um eine gemeinsame Berufung der Universität Potsdam und des GeoForschungsZentrums Potsdam.


Birgit Jank bekleidet eine Professur für Musikdidaktik.
Foto: Fritze

Birgit Jank bekleidet eine Professur für Musikdidaktik am Institut für Musik und Musikpädagogik.

Admiel Kosman ist Professor für Religionswissenschaft mit dem Schwerpunkt Rabbinische Studien, Halacha und Liturgie im Institut für Religionswissenschaft in Gründung der Philosophischen Fakultät.

Christoph Kreitz erhielt eine Professur für Theoretische Informatik im Institut für Informatik der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät.

Bernd Meier übernahm eine Professur für Arbeitslehre im Institut für Arbeitslehre/Technik der Humanwissenschaftlichen Fakultät.

Klaus-Robert Müller erhielt eine Professur für Neuroinformatik. Es handelt sich um eine gemeinsame Berufung der Universität Potsdam und des Fraunhofer-Institutes für Rechnerarchitektur und Softwaretechnik (FIRST) Berlin.


Sylvie Roelly
erhielt eine Professur für Wahrscheinlich-
keitstheorie.
Foto: Fritze

Sylvie Roelly bekleidet eine Professur für Wahrscheinlichkeitstheorie im Institut für Mathematik der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät.

Peter Saalfrank hat eine Professur für Theoretische Chemie im Institut für Chemie der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät inne.

Wolf Schwarz hat eine Professur für Humanwissenschaftliche Forschungsmethoden in der Humanwissenschaftlichen Fakultät inne.

 

Prof. Dr. Paul J. J. Welfens aus der Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät der Universität Potsdam hat einen Ruf auf eine Professur für Makroökonomische Theorie und Politik an der Bergischen Universität Gesamthochschule Wuppertal angenommen.

be

weit-weg | wissenstransfer | unigeschehen | personalia | wegweiser

Copyright© 2004 Universität Potsdam, Glaesmer, Knappe
[Letzte Aktualisierung 25.01.2004, Knappe]