Portal. Die Potsdamer Universitätszeitung

2. Potsdamer Literaturnacht 

Zum zweiten Mal lud der Kulturverein Literaturnacht e. V. in Zusammenarbeit mit der Universität Potsdam zu einem Mix aus Lesung, Live-Musik und kulinarischen Köstlichkeiten ein. Nachwuchsliteraten aber auch internationale Autoren aus Deutschland, Österreich und Chile lasen, teils zum ersten Mal vor deutschem Publikum, aus ihren Werken. Rund 200 bis 250 Literaturinteressierte waren am 5. Juli 2003 gekommen, um diese Veranstaltung vor der Kulisse des Neues Palais zu besuchen. Der Kulturverein Literaturnacht e. V. wurde 2002 von Potsdamer Studierenden der Romanistik und anderer Fachbereiche der Philosophischen Fakultät der Universität Potsdam gegründet.

Weitere Informationen: www.literaturnacht.de 

 Red.

 

weit-weg | wissenstransfer | unigeschehen | personalia | wegweiser

Copyright© 2004 Universität Potsdam, Glaesmer, Knappe
[Letzte Aktualisierung 25.01.2004, Knappe]