Portal. Die Potsdamer Universitätszeitung

"Ex Libris" unterstützt Universitätsbibliothek 

Im Rahmen der bundesweiten Aktion "Ex Libris - Wissen schaffen" erhielt die Bibliothek der Universität Potsdam insgesamt 770 Euro. Dieses Geld wird nach dem Willen der Spender auf die Bereiche Slavistik, Physik und Musik sowie auf die Bibliothek insgesamt verteilt. 

Die Aktion "Ex Libris" steht unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten, Johannes Rau. Ehemalige und Freunde der deutschen Hochschulen sind aufgerufen, für Bücher und digitale Dienste der Bibliotheken zu spenden. Dies soll den Studierenden von heute und morgen zugute kommen und dazu beitragen, dass Bibliotheken wichtige Orte wissenschaftlichen Lernens, Keimzellen für neue Ideen und Stätten der Bildung bleiben. 

Wer ebenfalls spenden will, kann sich auf den Internetseiten der Aktion informieren: www.wissenschaffen.de

Red.

 weit-weg | wissenstransfer | unigeschehen | personalia | wegweiser

Copyright© 2004 Universität Potsdam, Glaesmer, Knappe
[Letzte Aktualisierung 25.01.2004, Knappe]