Portal. Die Potsdamer Universitätszeitung

Bub-Preise 


Foto: Fritze

Aus Anlass des Tages der Juristischen Fakultät wurden im November 2003 Studierende und Promovenden mit dem Wolf-Rüdiger-Bub-Preis zur Förderung des juristischen Nachwuchses ausgezeichnet. Als beste Studierende wurden Stefanie Raschke und Hannes Arndt geehrt. Beste französische Studentin der Universität Paris X-Nanterre im gemeinsamen Deutsch-Französischen Studiengang Rechtswissenschaften an der Universität Potsdam ist Iphigénie Fossati-Kotz. Die Preisträger erhielten jeweils 1.600 Euro.

Als beste Promovenden wurden ausgezeichnet: Christian von Buttlar, Nico Fengler, Antje Kroß und Katrin Vierhuß. Sie erhielten jeweils 1.400 Euro.

be

 

weit-weg | wissenstransfer | unigeschehen | personalia | wegweiser

Copyright© 2004 Universität Potsdam, Glaesmer, Knappe
[Letzte Aktualisierung 25.01.2004, Knappe]