Logo alumni
4. Ausgabe: Dezember 2006
Linie links Aktuelle Pressemitteilungen der Universität Potsdam Linie mitte Startseite der Universität Potsdam Linie mitte Referat für Presse-, Öffentlichkeits- und Kulturarbeit Linie rechts

5. Potsdamer Literaturnacht

Zur 5. Potsdamer Literaturnacht lud der Literaturnacht e. V. mit Unterstützung der Universität Potsdam am 18. November 2006 in den Kutschstall am Neuen Markt ein. Im Mittelpunkt des Abends stand das altindische Buch Kamasutra. Diesem Buch der Weltliteratur näherte sich die Literaturnacht mit unterschiedlichen Kunstformen. Extra für diese Veranstaltung hatten die Autoren Christine Anlauff und Christoph Beck Texte als Antwort auf das Kamasutra verfasst. Mit den Potsdamer und Berliner Schauspielern Marie-Luise Lukas und Peter Wagner sowie dem Cellisten Sonny Thet hatte der Literaturnacht e.V. ein szenisches und musikalisches Programm für den Abend erarbeitet. Den Ausklang der Nacht gestaltete DJ Ricardo Murillo aus Madrid mit Klängen vom indischen Subkontinent und aus der Weltmusik.

CopyrightŠ 2001 Universität Potsdam, Armbruster
[Letzte Aktualisierung 1.12.2006, Schroeter]