Logo alumni
4. Ausgabe: Dezember 2006
Linie links Aktuelle Pressemitteilungen der Universität Potsdam Linie mitte Startseite der Universität Potsdam Linie mitte Referat für Presse-, Öffentlichkeits- und Kulturarbeit Linie rechts

IT-Innovationen von Studierenden

Das Hasso-Plattner-Institut für Softwaresystemtechnik (HPI) an der Universität Potsdam war im April "Ausgewählter Ort 2006" im Land der Ideen. Dr. Andreas Neubauer, Head of Equity Research Deutschland der Deutschen Bank, und Mike de Vries, FC Deutschland GmbH, überreichten Pokal und Urkunde an HPI-Direktor Prof. Christoph Meinel. Auf dem "Bachelorpodium 2006", das zusammen mit der Preisverleihung durchgeführt wurde, stellten Studierdende des HPI acht eigene Innovationen der Informationstechnologie vor. Die Aufgabenstellungen waren von verschiedenen Unternehmen ans Hasso-Plattner-Institut herangetragen worden. Präsentiert wurden neben einer Sprachsteuerung für Operationssaal-Computer unter anderem ein Baukastensystem für die dreidimensionale und interaktive Gestaltung virtueller Städte, Dummies als Simulationswerkzeuge für leistungsfähige Unternehmenssoftware sowie Beispiele für die effizientere automatische Generierung von Software.

Aufzeichnung der studentischen Innovationsshow: http://www.tele-task.de

CopyrightŠ 2001 Universität Potsdam, Armbruster
[Letzte Aktualisierung 1.12.2006, Schroeter]