Logo alumni
4. Ausgabe: Dezember 2006
Linie links Aktuelle Pressemitteilungen der Universität Potsdam Linie mitte Startseite der Universität Potsdam Linie mitte Referat für Presse-, Öffentlichkeits- und Kulturarbeit Linie rechts

Internationales Heine-Symposium



Foto: zg

Auch an der Universität Potsdam gedachte man aus Anlass seines 150. Todestages Heinrich Heine. Unter dem Titel "Lutezia - Lutèce: Kunstcharakter und europäischer Kontext" fand Ende März ein mehrtägiges internationales Symposium statt. Veranstalter waren das Institut für Künste und Medien der Universität Potsdam und die Berlin-Brandenburger Sektion der Heinrich-Heine-Gesellschaft. Mit der Tagung sollte sowohl die Öffentlichkeit auf Heines Schrift "Lutezia" hingewiesen als auch ein neuartiger Beitrag zur wissenschaftlichen Aufarbeitung und Aneignung des Werkes geleistet werden. Untersucht wurden zum Beispiel die Gedanken Heines zum Verhältnis von Frankreich und Deutschland, zu Europa, zu einzelnen Fragen der Politik, Kunst und Philosophie.

Weitere Informationen:: www.uni-potsdam.de/portal/mai06/uniaktuell/heine.htm

CopyrightŠ 2001 Universität Potsdam, Armbruster
[Letzte Aktualisierung 1.12.2006, Schroeter]