Logo alumni
3. Ausgabe: Dezember 2005
Linie links Aktuelle Pressemitteilungen der Universität Potsdam Linie mitte Startseite der Universität Potsdam Linie mitte Referat für Presse-, Öffentlichkeits- und Kulturarbeit Linie rechts

Chor und Orchester


Fiktives Treffen vor realer Kulisse: Die Darsteller,
Prof. Commichau und Regisseur Lars Wernecke
Foto: Danny Kurz

Anfang Februar 2005 gastierten der Chor "Campus Cantabile" und das Orchester "Sinfonietta" der Universität im Potsdamer Nikolaisaal. Regisseur Lars Wernecke inszenierte die Komödie "Mögliche Begegnung" von Paul Barz unter der musikalischen Leitung von Kristian Commichau, Uni-Professor für Chor- und Ensembleleitung. Das Stück beschreibt ein fiktives Treffen von Johann Sebastian Bach und Georg Friedrich Händel am Ende ihres Lebens.

CopyrightŠ 2001 Universität Potsdam, Glaesmer
[Letzte Aktualisierung 30.11.2005, Bültge]