Logo alumni
2. Ausgabe: Dezember 2004
Linie links Aktuelle Pressemitteilungen der Universität Potsdam Linie mitte Startseite der Universität Potsdam Linie mitte Referat für Presse-, Öffentlichkeits- und Kulturarbeit Linie rechts

Erste Kinder-Universität Potsdam



Früh übt sich: Grundschüler saßen im Hörsaal schon mal Probe.
Foto: Fritze

Zur ersten Kinder-Universität am 30. September kamen 2.300 Brandenburger Schüler aus zweiten bis vierten Klassen nach Golm. In zwei Staffeln von jeweils sechs Vorlesungen wurden die Grundschüler von Professorinnen und Professoren unterrichtet. Dabei beantworten sie Fragen wie "Warum sind Pflanzen grün?", "Wie sind die Märchen entstanden?", "Was ist ein Fremder?", "Was ist Werbung und wie funktioniert sie?" oder "Warum kommen Menschen ins Gefängnis?" Auch im nächsten Jahr wird das Team des Referates Presse- und Öffentlichkeitsarbeit in Potsdam eine Kinder-Universität organisieren. Dabei wird es weiter an dem Konzept festhalten, direkt über die Grundschulen einzuladen. Dadurch sollen alle Kinder erreicht werden, auch die aus sozial schwachen Schichten.
Weitere Informationen unter www.kinder.uni-potsdam.de

CopyrightŠ 2001 Universität Potsdam, Glaesmer
[Letzte Aktualisierung 05.12.2004, Tobias Queck]