uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

»Bestsellerautorin um 1900: Gabriele Reuter«

Heute weitgehend vergessen, war Gabriele Reuter eine viel gelesene Schriftstellerin der Wilhelminischen Ära. Ihr Erfolgstitel ›Aus guter Familie‹ hat wie Fontanes ›Effi Briest‹ die ›Leidensgeschichte eines Mädchens‹ (so der Untertitel des Romans) zum Thema. Annette Seemann beleuchtet Reuters spezifischen Realismus, der sich durch eine ganz eigene Ironie wesentlich von Fontane unterscheidet.

Gehalten von

Annette Seemann

Anmeldung

Ja , bis zum 27.04.2017

Eintritt

5,00 €

Veranstaltungsart

Vortrag/Vortragsveranstaltung

Sachgebiet

Theodor-Fontane-Archiv

Universitäts-/ Fachbereich

Philosophische Fakultät

Termin

Beginn
27.04.2017, 19:00 Uhr
Ende
27.04.2017, 21:30 Uhr

Veranstalter

Theodor-Fontane-Archiv, wissenschaftliche Einrichtung der Philosophischen Fakultät der Universität Potsdam

Ort

Theodor-Fontane-Archiv
Villa Quandt, Große Weinmeisterstraße 46/47
14469 Potsdam

Kontakt

Rainer Falk
Villa Quandt, Große Weinmeisterstraße 46/47
14469 Potsdam

Telefon 0331-20139-6
Fax 0331-20139-70