Seminar zur Entscheidungsfindung

Wo liegen meine Interessen? Was kann ich? Welches Studienfach passt zu mir? Welche Anforderungen habe ich an meinen späteren Beruf? Kann ich mir ein Studium zutrauen? Wie finde ich mich zurecht?

Die Frage der Studienwahl bewegt viele Schüler/innen, stellt sie doch die Weiche für die zukünftige berufliche Perspektive und ist zugleich Ausgangspunkt eines neuen Lebensabschnitts. In den vergangenen Jahren hat sie zunehmend an Brisanz gewonnen. Dazu haben vor allem die Umstrukturierungsmaßnahmen im Rahmen des Bolognaprozesses und die Strukturentwicklungen am Arbeitsmarkt beigetragen. Zugleich sehen sich die Suchenden mit einer unüberschaubaren Anzahl an Studienmöglichkeiten konfrontiert, die Unsicherheiten erzeugen können und der richtigen Studienentscheidung erschwerend gegenüberstehen. Die Angst davor das „Falsche“ zu studieren oder ein Fach, mit dem man später nur eingeschränkte Chancen auf dem Arbeitsmarkt hat, ist weit verbreitet.

Die Veranstaltung richtet sich insbesondere an Schüler/innen, die sich für die Aufnahme eines Studiums interessieren, aber noch keine Entscheidung für ein konkretes Studienfach getroffen haben. Das Seminar soll die Teilnehmer/innen anregen ihre Stärken und Schwächen besser kennen zu lernen und sie zur Erforschung ihrer Interessen ermuntern.

Unterstützt von qualifizierten Kursleiter/innen lernen sie, den eigenen Stand des Entscheidungsprozesses zu erkennen und vor dem Hintergrund der Studienanforderungen zu reflektieren. In Phasen der Einzel- und Kleingruppenarbeit wird schließlich ein individueller Handlungsplan für die nächsten Schritte der Entscheidung erarbeitet.

Seminar zur Entscheidungsfindung

  • Dauer

    120–450 min

  • Teilnehmer/innen

    <20

  • Begleitprogramm

    Für Exkursionen an Hochschulstandorte stehen zusätzliche Angebote wie Bibliotheksbesuche, Campusführungen und Lehrveranstaltungsbesuche usw. zur Verfügung, die mit unseren Angeboten kombiniert werden können. Nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

  • Kontakt

    Wenn Sie einen Campustag planen oder eine Informationsveranstaltung an Ihrer Schule, nehmen Sie entweder Kontakt zu einer Hochschule in Ihrer Nähe oder mit der Koordinationsstelle auf.

zum Seitenbeginn