Seminar des Monats Juli 2017 (Technische Hochschule Wildau): „Europa-Workshop“

Europa-Workshop

Der Europa-Workshop richtet sich an Schüler/innen, die sich für die Aufnahme eines (Wirtschafts-)Studiums interessieren, aber noch keine konkrete Vorstellung über die Wahl des Studiengangs haben. Insbesondere wird in diesem Workshop der Studiengang „European Management“ vorgestellt. Ähnlich wie in einem Hochschulseminar werden die Teilnehmer durch interaktive Gruppenarbeiten angeregt, europabezogene Themen zu erarbeiten und anschließend zu präsentieren. Dadurch gewinnen Schüler/innen einen ersten Eindruck über den Ablauf eines Hochschulseminars. Die Themen der Gruppenarbeiten sind praxisorientiert und können je nach Wunsch und Interesse angepasst werden.

 

Rahmenbedingungen des Workshops

Dauer:                         90 Minuten

Zielgruppe:                  Schülerinnen und Schüler ab der 8. Klasse

Teilnehmer/innen:      Max. 25

 

Modell des Europa Workshops:

Teil I  – Vorstellungsrunde & Erwartungsabfrage

  • Vorstellung der Technischen Hochschule Wildau & Fachbereiche
  • Vorstellung des Studiengangs „European Management“ durch Studierenden
  • Erwartungshaltung der Schüler
  • Ziele und Methoden des Workshops vorstellen

 

Teil II – Gruppenarbeit

  • Gruppenaufteilung (vier bis fünf Schüler pro Gruppe)
  • Erarbeitung europabezogener Themen
  • Erstellung eines Posters

 

Teil III – Gruppenpräsentationen

  • Das Gelernte den anderen Gruppen vorstellen
  • Diskussionsrunde

 

Teil IV – Europa Quiz

  • Wissenstest und Siegerehrung
zum Seitenbeginn