uni-potsdam.de

You are using an old browser with security vulnerabilities and can not use the features of this website.

Here you will see how you can easily upgrade your browser.

Verbindungen zwischen vielfältigem Klassenzimmer, Eltern und der Community: Wie kann das gelingen?

Welche Schwierigkeiten haben Lehrkräfte und Schulleiter*innen dabei, Familien zu erreichen? Welche Grenzen halten Eltern davon ab, sich an den Schulaktivitäten ihrer Kinder zu beteiligen? Was sind Beispiele für "best practices" von allen Seiten?

Diese Podiumsdiskussion mit Dr. Mohini Lokhande (SVR-Migration), Saraya Gomis (Antidiskriminierungs beauftragte, SenBJW) & dem Projekt Berliner Kiezmütter; Moderation von Guido Siegel (GEW) bringt Perspektiven von Lehrkräften, Eltern und einer Forscherin zusammen, die sich alle aktiv mit den Beziehungen zwischen Schule, Eltern und Community beschäftigen.

Registration and Costs

Yes , Register until 15.01.2018

Event Type

Podiumsdiskussion

Subject Field

Bildungswissenschaften
Erziehungswissenschaften
Humanwissenschaftliche Fakultät
Kulturelle Begegnungsräume
Kulturwissenschaften
Lehre
Lehrerbildung
Qualitätsentwicklung in Lehre und Studium

Faculty

Humanwissenschaftliche Fakultät

Date

Begin
16.01.2018, 17:30
End
16.01.2018, 19:00

Organizer

Vielfalt in Bildung und Entwicklung, Inklusionspädagogik

Location

Wissenschaftsetage im Bildungsforum
Am Kanal 47
14467 Potsdam
Map

Contact

Ursula Moffitt
Karl-Liebknecht-Strasse 24-25
14476 Potsdam

Phone +49 (0) 331 977-6361