Vorlesungs- und Lehrendenverzeichnis

SoSe 2011

Apokryphen - nichtkanonische Texte des Judentums und Christentums

Johann Ev. Hafner | Di 16 - 18 Uhr | Raum: 1.08.0.64 | Erste Veranstaltung: 12.04.2011

PULS

Die Bibel ist von einer Vielzahl von Schriften umgeben, die nicht in den Kanon gelangten, wohl aber zeitlich und ├Ârtlich begrenzt als kanonisch angesehen wurden. Ein Gro├čteil davon z├Ąhlt zur Str├Âmung der Apokalyptik, die sich vom 3. Jh. v. bis ins 2. Jh. n.d.Z. erstreckte. Diese Texte haben trotz oder gerade wegen ihrer Ablehnung als Offenbarung gro├čen Einfluss auf das Judentum und das Christentum genommen, besonders auf heterodoxe Str├Âmungen. Anfangs wird ein kurzer ├ťberblick ├╝ber das Wachsen des Kanons der Hebr├Ąischen und der christlichen Bibel gegeben. Aus der F├╝lle der Texte werden wir im Seminar einige repr├Ąsentative lesen. Jeder Text wird einleitend vorgestellt (Ort, Zeit, Verfasser, Schichten, Intention, Rezeption) und anhand ausgew├Ąhlter Passagen genauer analysiert. Geplant sind: Henochbuch (1Hen), Apokalypse Adams (ApkAd), Baruch-Apokalypse (3Bar), 4. Esra Buch (4Esr), Apokalypse des Moses (ApkMos), Die Schrift des Sem, Petrusevangelium (EvPetr), Jakobus-Apokalypse (ApkJac), gnostische Paulus-Apokalypse (ApkPaul), Thomas-Evangelium (EvThom), gnostisches Philippus-Evangelium (EvPhil), gnostisches Apokryphon des Johannes (AJ).

Literatur

Textausgaben: Die Apokryphen und Pseudepigraphen des Alten Testaments, hg. v. E. Kautzsch, 2 Bde. T├╝bingen 1900 J├╝dische Schriften aus hellenistisch-r├Âmischer Zeit, hg. v. H. Lichtenberger, G├╝tersloh 1990 ff. J├╝dische Schriften aus hellenistisch-r├Âmischer Zeit. Neue Folge (JSHRZ.NF), 2 Bde., G├╝tersloh Berger, K./Nord, Chr.: Das Neue Testament und fr├╝hchristliche Schriften, Frankfurt am Main 2000 Schneemelcher, W.: Neutestamentliche Apokryphen in deutscher ├ťbersetzung. 2 Bde., T├╝bingen 1999 Schenke, H. M. u.a. (Hrsg.): Nag Hammadi deutsch, Berlin/New York 2001/2003Lichtenberger H. (Hg.): J├╝dische Schriften aus hellenistisch-r├Âmischer Zeit, Bd. 5:
Berger, K./Nord, Chr.: Das NT und fr├╝hchristliche Schriften, 2003 (Anschaffungsempfehlung)
Wilhelm Schneemelcher: Neutestamentliche Apokryphen in deutscher ├ťbersetzung. 2 Bde., 1999 (Standardwerk)
Sekund├Ąr:
Klauck, H.-J.: Apokryphe Evangelien. Eine Einf├╝hrung, 2002
Pagels, E.: Das Geheimnis des f├╝nften Evangeliums, 2003 (h├Ąlt ThomasEv f├╝r das wahre Evangelium)

Leistungspunkterwerb

4 LP (BA RelWiss alt) f├╝r ├ťbernahme eines Referats plus 10 S. HA oder 5 S. Essay oder 15 S. HA. 2 LP (BA RW neu BA LER) f├╝r ├ťbernahme eines Referats.

Studieng├Ąnge und Module

LPSWSbenotet
B2 Religionswissenschaft 200
  1202 
Seminar, Einf├╝hrung in die Religionen: Christentum
4
2
ja
  1204 
├ťbung, Einf├╝hrung in die Religionen: Christentum
2
2
ja
B2 Religionswissenschaft 2010
  121 
Seminar, Grundmodul Christentum
2
2
nein
  122 
Seminar, Grundmodul Christentum
2
2
nein
  190 
Seminar, Erweiterungsmodul f├╝r Studierende mit Erstfach J├╝dische Studien
2
2
nein
  191 
Seminar, Erweiterungsmodul f├╝r Studierende mit Erstfach J├╝dische Studien
2
2
nein
BL LER 2004
  30214 
Religionsgeschichtliche Texte, Religionswissenschaft
2
2
ja
  3085 
Religionswissenschaft, Vertiefungsmodul
1
2
ja

Kontakt

Universität Potsdam
Philosophische Fakultät
Am Neuen Palais 10
14469 Potsdam

Logo