Vorlesungs- und Lehrendenverzeichnis

SoSe 2012

Religion und globale Umbr√ľche seit 1945

Frank Bösch | Mi 12 - 14 Uhr | Raum: 1.12.0.05 | Erste Veranstaltung: 11.04.2012

PULS

Aus deutscher Perspektive dominierte lange die Annahme, die Religion w√ľrde im Zuge der Modernisierung zunehmend an Bedeutung verlieren. Tats√§chlich zeigte sich seit den 1970er Jahren in weiten Teilen der Welt die zentrale Rolle der Religion bei gesellschaftlichen Wandlungsprozessen. In sozialistischen L√§ndern wie Polen oder der DDR trugen die Kirchen entscheidend zur Destabilisierung der Diktaturen bei, ebenso in Teilen Lateinamerikas. Im Nahen Osten entfaltete der Islamismus eine neue Dynamik und in den USA gewannen Evangelikale verst√§rkten Einfluss auf die Politik. In Europa verloren zwar die Kirchen zunehmend Mitglieder, bedeutungslos wurden sie jedoch nicht, wie sich etwa an der starken Pr√§senz des Papstes und dem steigenden Zulauf bei Kirchen- und Katholikentagen zeigte. Das Seminar untersucht entsprechend die gesellschaftliche Rolle der Religion bei sozialen Wandlungsprozessen im internationalen Vergleich.

Literatur

José Casanova: Public Religions in the modern world. 6. Aufl. Chicago u.a. 2008. - Hans-Joachim Veen u.a. (Hrsg.): Kirche und Revolution. Das Christentum in Ostmitteleuropa vor und nach 1989. Köln u.a. 2009.

Leistungspunkterwerb

Regelmäßige aktive Teilnahme (inkl. Arbeitsaufgaben), Referat/Thesenpapiere und Hausarbeit.

Studiengänge und Module

LPSWSbenotet
ML Geschichte 2004
  3401 
PST-RE Kultur und Geschichte in der Region, Graduiertenmodul Kultur und Geschichte in der Region
6
2
ja
  3501 
PST-MO Staat und Gesellschaft in der Moderne, Graduiertenmodul Staat und Gesellschaft in der Moderne
6
2
ja
ML Geschichte 2011
  1141 
GM-PST-RE, Graduiertenmodul Professional Studies Kultur und Geschichte in der Region
3
2
nein
  1151 
GM-PST-MO, Graduiertenmodul Professional Studies Staat und Gesellschaft in der Moderne
3
2
nein
MT Modern History 2007
  1021 
Oberseminar, Herrschaft und Integration
7
2
ja
  1061 
Oberseminar, Geschichtskultur und Erinnerungspolitik
7
2
ja
  2021 
Oberseminar, Wahlbereich Herrschaft und Integration
7
2
ja
  2061 
Oberseminar, Wahlbereich Geschichtskultur und Erinnerung
7
2
ja
MT Zeitgeschichte 2010
  110 
Oberseminar, Die deutsche Frage
4
2
nein
  120 
Oberseminar, Diktaturen im Vergleich
4
2
nein
  130 
Oberseminar, Der Ost-West-Konflikt
4
2
nein
  150 
Oberseminar, Vertiefungsmodul Deutsche Frage
4
2
nein
  160 
Oberseminar, Vertiefungsmodul Diktaturen im Vergleich
4
2
nein
  170 
Oberseminar, Vertiefungsmodul Ost-West-Konflikt
4
2
nein

Kontakt

Universität Potsdam
Philosophische Fakultät
Am Neuen Palais 10
14469 Potsdam

Logo