Vorlesungs- und Lehrendenverzeichnis

SoSe 2015

Deutsche Besatzungsherrschaft, Genozid und Siedlungspolitik (1939-1945)

Thomas Schaarschmidt | Mo 16 - 18 Uhr | Raum: 1.12.0.05 | Erste Veranstaltung: 13.04.2015

PULS

Als die Wehrmacht am 1. September 1939 in Polen einmarschierte, begann ein Rassen-, Eroberungs- und Vernichtungskrieg, den die nationalsozialistische F├╝hrung seit 1933 systematisch vorbereitet hatte. Ihren Vorstellungen nach sollte Deutschland die eigene territoriale Basis durch die Annexion von "Lebensraum" massiv ausdehnen, durch die dauerhafte Unterwerfung seiner Nachbarv├Âlker eine hegemoniale Stellung in Europa erzwingen und ihre Ressourcen f├╝r die Kriegf├╝hrung und die Versorgung der deutschen Bev├Âlkerung ausbeuten. Die Etablierung und Durchsetzung des Besatzungsregimes ging mit rassistisch legitimierten Vertreibungen und Umsiedlungen einher, die in der Deportation und Ermordung der europ├Ąischen Juden kulminierten. Das Seminar vergleicht die deutsche Besatzung in den eroberten Gebieten und fragt nach dem Zusammenhang von Gro├čraumplanung, Ausbeutung und Holocaust.

Literatur

Dietmar S├╝├č/Winfried S├╝├č (Hg.): Das "Dritte Reich". Eine Einf├╝hrung. M├╝nchen 2008.
Johannes H├╝rter/J├╝rgen Zarusky (Hg.): Besatzung, Kollaboration, Holocaust. Neue Studien zur Verfolgung und Ermordung der europ├Ąischen Juden. M├╝nchen 2008.
Johannes B├Ąhr/Ralf Banken (Hg.): Das Europa des "Dritten Reichs". Recht, Wirtschaft, Besatzung. Frankfurt a. M. 2005.

Studieng├Ąnge und Module

LPSWSbenotet
B2 Geschichte 2006
  0 
312 Hauptseminar, Staat und Gesellschaft in der Moderne
6
2
ja
B2 Geschichte 2011
  1092 
Hauptseminar, Erg├Ąnzungsmodul Staat und Gesellschaft in der Moderne
3
2
nein
BL Geschichte 2004
  312 
Hauptseminar, Erweiterungsmodul Staat und Gesellschaft in der Moderne
6
2
ja
BL Geschichte 2011
  1092 
Hauptseminar Moderne, Erg├Ąnzungsmodul Staat und Gesellschaft in der Moderne
3
2
nein
BL Geschichte 2013
  220513 
Seminar (Hauptseminar), GES_BA_021 Aufbaumodul Staat und Gesellschaft in der Moderne Lehramt
3
2
nein

Kontakt

Universität Potsdam
Philosophische Fakultät
Am Neuen Palais 10
14469 Potsdam

Logo