Vorlesungs- und Lehrendenverzeichnis

SoSe 2015

Die DDR-Staatssicherheit 1945-1990

Jens Gieseke | Mo 16 - 18 Uhr | Raum: ZZF.Raum | Erste Veranstaltung: 13.04.2015

PULS

Das Ministerium f√ľr Staatssicherheit der DDR steht f√ľr stalinistische Unterdr√ľckung und fl√§chendeckende √úberwachung. Im Seminar werden die historischen Voraussetzungen und Gr√ľndungsumst√§nde dieser Geheimpolizei, ihre Entwicklungsgeschichte und ihre gesellschaftliche Bedeutung erarbeitet. Ferner wird die erinnerungskulturelle Bedeutung in der vereinigten Bundesrepublik thematisiert. Geplant ist der Besuch einer Gedenkst√§tte in Potsdam oder Berlin. Module: Staat und Gesellschaft in der Moderne, Kultur und Geschichte in der Region.

Literatur

Jens Gieseke: Die Stasi 1945-1990. M√ľnchen 2011.
Timothy Garton Ash: Die Akte Romeo. Pers√∂nliche Geschichte. M√ľnchen 1997.

Leistungspunkterwerb

Regelmäßige, aktive Teilnahme (Exzerpte, Referate/Textpräsentationen, Essay), sowie Hausarbeit

Studiengänge und Module

LPSWSbenotet
B2 Geschichte 2006
  0 
312 Hauptseminar, Staat und Gesellschaft in der Moderne
6
2
ja
B2 Geschichte 2011
  1092 
Hauptseminar, Ergänzungsmodul Staat und Gesellschaft in der Moderne
3
2
nein
BL Geschichte 2004
  312 
Hauptseminar, Erweiterungsmodul Staat und Gesellschaft in der Moderne
6
2
ja
BL Geschichte 2011
  1092 
Hauptseminar Moderne, Ergänzungsmodul Staat und Gesellschaft in der Moderne
3
2
nein
BL Geschichte 2013
  220513 
Seminar (Hauptseminar), GES_BA_021 Aufbaumodul Staat und Gesellschaft in der Moderne Lehramt
3
2
nein
Studium+ 2008
  4601 
Veranstaltung (4601- 05), Veranstaltungen 6 LP
6
4
ja/nein
Studium+ 2009
  10201 
Veranstaltung, Aufbaumodul Kultur, Geschichte, Interkulturalität
6
4
ja
  10221 
Veranstaltung, Aufbaumodul Kultur, Geschichte, Interkulturalität
6
4
ja
Studium+ 2013
  200113 
Variante II: Seminar mit Hausarbeit, Literaturen, Sprachen, Religionen und Kulturen
6
2
ja

Kontakt

Universität Potsdam
Philosophische Fakultät
Am Neuen Palais 10
14469 Potsdam

Logo