Vorlesungs- und Lehrendenverzeichnis

WiSe 2015/16

Klassiker der Kommunismusforschung

Jens Gieseke

PULS

In dieser Veranstaltung werden zentrale Texte der Kommunismusforschung gemeinsam gelesen und ihre konzeptionelle Bedeutung diskutiert. Das Spektrum umfasst Staatsb√ľrokratie-Ans√§tzen (Trotzki, Bahro), Totalitarismustheorien (Friedrich/Brzezinski, Arendt, Linz), Stalinismusdebatte bis hin zu neueren sozial und kulturhistorischen Arbeiten.

Literatur

Es wird einen elektronischen Reader geben.
Als Einstiege in das Feld:
https://docupedia.de/zg/Docupedia:Kommunismusforschung
Artikel Kommunismus in: W.F.Haug u.a. (Hrsg.): Historisch-Kritisches Wörterbuch des Marxismus, Band 7/1: Knechtschaft bis Krise des Marxismus, Hamburg 2010.
C.D. Kernig (Hg.): Sowjetsystem und Demokratische Gesellschaft. Eine vergleichende Enzyklopädie, Freiburg 1966-1972
Michael Geyer, Sheila Fitzpatrick (eds.) Beyond Totalitarianism. Stalinism and Nazism Compared. Cambridge 2009


Leistungspunkterwerb

Aktive Mitarbeit, Referat/Textpräsentation, Exzerpte

Studiengänge und Module

LPSWSbenotet
ML Geschichte 2004
  3501 
PST-MO Staat und Gesellschaft in der Moderne, Graduiertenmodul Staat und Gesellschaft in der Moderne
6
2
ja
ML Geschichte 2011
  1151 
GM-PST-MO, Graduiertenmodul Professional Studies Staat und Gesellschaft in der Moderne
3
2
nein
MT Zeitgeschichte 2010
  120 
Oberseminar, Diktaturen im Vergleich
4
2
nein
  130 
Oberseminar, Der Ost-West-Konflikt
4
2
nein
  160 
Oberseminar, Vertiefungsmodul Diktaturen im Vergleich
4
2
nein
  170 
Oberseminar, Vertiefungsmodul Ost-West-Konflikt
4
2
nein

Kontakt

Universität Potsdam
Philosophische Fakultät
Am Neuen Palais 10
14469 Potsdam

Logo