uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Lebenslauf

  • 1996-2003: Studium der Judaistik/Jüdischen Studien, Germanistik, Geschichte und Philosophie in Tübingen, Köln, Jerusalem und Potsdam
  • 2003: Supervisor im Kompetenznetz Rabbinische Studien der Universität Potsdam
  • 2003-2004: Promotionsstipendiat der Ignaz Bubis Memorial Foundation an der University of Tel-Aviv
  • 2004-2006: Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Religionswissenschaft der Universität Potsdam
  • 2007-2009: Koordinator des Zentrums für Jüdische Studien der Universität Potsdam
  • 2010: Fellowship der Memorial Foundation of Jewish Culture, New York
  • 2011: Martin Buber-Fellowship der Hebrew University of Jerusalem: abgelehnt
  • 2009-2013: Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Religionswissenschaft der Universität Potsdam
  • 2013: Lehrstuhlvertretung der Juniorprofessur für Jüdische Studien mit dem Schwerpunkt Interreligiöse Begegnungen im Institut für Jüdische Studien und Religionswissenschaft der Universität Potsdam
  • seit 2013: Juniorprofessur für Jüdische Studien mit dem Schwerpunkt Interreligiöse Begegnungen
  • SoSe 2014: Gastprofessur am Institut für Populäre Kulturen der Universität Zürich, CH
  • 2014: Research Fellowship der Bar-Ilan University, Israel
  • 2015: Visiting professor am Department of Comparative Religion der Western Michigan University, Kalamazoo, USA
  • 2016: Visiting professor an der School of International Studies, Zhejiang University, Hangzhou, China
  • 2015/16: Geschäftsführender Direktor des Institutes für Jüdische Studien und Religionswissenschaft an der Universität Potsdam
  • 2016: Visiting professor im Jewish Studies Program der University of Virginia, Charlottesville, USA