uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Erasmus+

30 Jahre Erasmus

Die Erfolgsgeschichte des Erasmus-Programms bekommt ein neues Kapitel. Unter dem Titel Erasmus+ stehen für die Jahre 2014 – 2020 in Europa insgesamt 14,8 Milliarden Euro zur Verfügung von denen 4 Millionen Menschen profitieren sollen. Auch zukünftig wird Erasmus+ das zentrale Standbein unserer Auslandsaktivitäten sein. In zwei Leitaktionen kann sich die Universität Potsdam mit zentralen und dezentralen Projektanträgen beteiligen.

Für die Leitaktion I, welche die individuellen Mobilitäten von Studierenden und Mitarbeitern umfasst, hat die Universität Potsdam ihren Antrag bereits für den gesamten Zeitraum erfolgreich gestellt. Die EU hat uns die European Charta for Higher Education (ECHE) verliehen. Dies geschah auch auf der Grundlage eines European Policy Statements , das wir mit dem Antrag eingereicht haben.

Alle Maßnahmen, die mit der Leitaktion I - Auslandsstudienaufenthalte für Studierende, Lehraufenthalte oder der Personalmobilität für Mitarbeiter aus Technik und Verwaltung - in Verbindung stehen, werden im International Office zusammen geführt.

Die Leitaktion II umfasst darüber hinaus verschiedene projektgebundene Maßnahmen, die sowohl zentral von der Universität als auch über einzelne Fächer beantragt werden können. Hier steht Ihnen das International Office als erster Ansprechpartner zur Verfügung, sobald die Calls veröffentlicht werden.

Erasmus+ Studentenmobilitäten

Studierende der Universität Potsdam können zum einen an unseren Erasmus+ Partnerhochschulen studieren und hierfür auch finanziell gefördert werden.

Erasmus+ für Lehrende und Forschende

Mit Erasmus+ können Lehraufenthalte für Forschende und Lehrende der Universität Potsdam gefördert werden. Mehr Informationen dazu finden Sie hier.

Erasmus+ für MitarbeiterInnen

Mit Erasmus+ können Fortbildungen für MitarbeiterInnen der Universität Potsdam gefördert werden. Mehr Informationen dazu finden Sie hier.

Erasmus+ KoordinatorInnen an den Fakultäten

Hier finden Sie eine Übersicht unserer Partnerschaften und den KoordinatorInnen an den Fakultäten.

Erasmus+ für Auslandspraktika

Das LEONARDO-Büro Brandenburg ist für das gesamte Land Brandenburg Anlaufstelle für Auslandspraktika mit Erasmus+.

Ansprechpartnerin zu Erasmus+

Erasmus+ Koordinatorin

International Office

 

Campus Am Neuen Palais
Am Neuen Palais 10, 14469 Potsdam
Haus 8, Raum 0.38

 

Sprechzeiten
Mo: 10:00 - 12:00 Uhr
Di: 10:00 - 12:00 Uhr & 13:00 - 17:00 Uhr

Telefonische Sprechzeiten:
Mo & Do: 13:00 - 15:00 Uhr